Fi­nanz-Kar­rie­re

Die An­sprü­che an KV-Leh­re, Stu­di­um und Be­rufs­wei­ter­bil­dung neh­men zu. Die In­sti­tu­tio­nen sind ge­for­dert, wenn sie die bes­ten Be­wer­ber nicht ver­lie­ren wol­len.

Finanz und Wirtschaft - - FRONT PAGE - CAR­LA PALM

Ei­ne Fi­nanz­aus­bil­dung in der Schweiz ist kein Selbst­läu­fer mehr. Die In­dus­trie hat sich ver­än­dert, und so­mit stei­gen auch die An­sprü­che an KV-Leh­re, Stu­di­um und Wei­ter­bil­dung. Die An­ge­bo­te wer­den im­mer spe­zia­li­sier­ter.

Ei­ne Fi­nanz­aus­bil­dung in der Schweiz ist kein Selbst­läu­fer mehr. Die In­dus­trie ver­än­dert sich lau­fend, was den Druck auf die Aus­bil­dungs­ein­rich­tun­gen er­höht, ih­re An­ge­bo­te up to date zu­hal­ten. Die KV-Kan­di­da­ten, Stu­den­ten, Be­rufs­ein­stei­ger und die­je­ni­gen, die mit­ten im Be­ruf ste­hen und sich wei­ter­bil­den möch­ten, sind an­spruchs­vol­ler ge­wor­den. Von ih­nen han­delt un­ser Son­der­teil «Fi­nanz-Kar­rie­re».

Ei­ne mo­der­ne KV-Aus­bil­dung bie­tet heu­te viel­sei­ti­ge Ein­sät­ze in der Pra­xis, was ihr so­gar Vor­tei­le ge­gen­über ei­nem Ma­tur­ab­schluss bringt, wie Petra Dü­se­lRü­fe­nacht von der Zürcher Kan­to­nal­bank aus­führt. Falls doch der aka­de­mi­sche Weg ein­ge­schla­gen wird, kom­men In­ter­es­sier­te an Ban­king-and-Fi­nan­ce-Mas­ter­stu­di­en­gän­gen aber nicht vor­bei. Die Hoch­schu­le St. Gal­len be­legt mit ih­rem An­ge­bot welt­weit den sechs­ten Platz im Ran­king der «Fi­nan­ci­al Ti­mes». Die Stu­den­ten er­war­tet an der HSG ei­ne streng me­tho­di­sche Aus­bil­dung, bei der auch Pro­gram­mier­kennt­nis­se trai­niert wer­den, wie Pro­fes­sor Florian Wei­gert im Ge­spräch mit «Fi­nanz und Wirt­schaft» er­klärt.

Die gröss­ten Her­aus­for­de­run­gen war­ten auf die Wei­ter­bil­dungs­in­sti­tu­te. Sie müs­sen ih­re An­ge­bo­te stän­dig in­halt­lich über­ar­bei­ten und dann noch den strik­ten Vor­ga­ben der Un­ter­neh­men, was den Zeit­auf­wand ih­rer Mit­ar­bei­ter be­trifft, ge­recht wer­den. Das Re­sul­tat sind Kur­se für ESG und Bu­si­ness En­gi­nee­ring so­wie On­li­neMo­du­le, die im­mer be­lieb­ter wer­den. Zum gu­ten Schluss zei­gen wir auch die­ses Jahr die Ge­win­ner des Swiss-Li­fe-Stu­di­en­prei­ses für die bes­ten Mas­ter- und Ba­che­l­or­ar­bei­ten im Fi­nanz­be­reich, der ver­gan­ge­ne Woche in Zü­rich ver­lie­hen wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.