Zu­gang zu sau­di­schen Frau­en im Ge­fäng­nis ge­for­dert

Neue Zurcher Zeitung - - INTERNATIONAL -

(afp) · Die Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on Hu­man Rights Watch (HRW) hat am Frei­tag Zu­gang un­ab­hän­gi­ger in­ter­na­tio­na­ler Be­ob­ach­ter zu in­haf­tier­ten Men­schen­rechts­ak­ti­vis­tin­nen in Sau­di­ara­bi­en ge­for­dert. Nach An­ga­ben aus «ver­schie- de­nen Qu­el­len» sei­en die Frau­en wei­ter­hin Op­fer von Fol­ter und se­xu­el­len Über­grif­fen. Zu­vor hat­te HRW von drei Frau­en be­rich­tet, die in der Haft Op­fer der­ar­ti­ger Ver­ge­hen ge­wor­den sei­en. Ri­ad hat­te die Vor­wür­fe als «falsch» und «ge­gen­stands­los» zu­rück­ge­wie­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.