Die Se­ri­en­stars wan­dern tot ins Ki­no

SonntagsZeitung - - KULTUR -

Rick Gri­mes, der von And­rew Lin­coln (Fo­to rechts) ge­spiel­te Star der Tv-se­rie «The Wal­king De­ad», gibt in die­sen Ta­gen sei­nen Ab­schied, frei­wil­lig, weil sich der Darstel­ler mehr der Fa­mi­lie wid­men will. In der letz­ten Fol­ge wur­de er schwer ver­wun­det, aber er wird nicht ster­ben, wie ur­sprüng­lich vor­ge­se­hen war. Im Ge­gen­teil, er soll in ei­ner Spiel­film­tri­lo­gie wei­ter mit Un­to­ten kämp­fen. «Sei­ne Ge­schich­te ist noch lan­ge nicht zu En­de», ga­ben die Pro­du­zen­ten be­kannt. Das gilt wohl auch für das Per­so­nal der Dro­gen­se­rie «Brea­king Bad», das eben­falls in Fil­men zu neu­em Le­ben er­weckt wer­den soll. Und wenn dann den Ma­chern gar nichts mehr ein­fällt, kön­nen sie die Plots ja kom­bi­nie­ren: Wal­ter Whi­te ent­wi­ckelt in sei­nem Che­mie­la­bor ei­ne Dro­ge, die vor Zom­bies schützt. Aber sie fällt we­gen ei­ner Unacht­sam­keit sei­nes As­sis­ten­ten Jes­se Pink­man in die Hän­de der Un­to­ten, die so noch mehr Men­schen nie­der­met­zeln.

Fo­to: Urs Jau­das

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.