Har­ry Pot­ters Ma­gie ist weg

Kri­tik der Wo­che: «Fan­tas­tic Beasts: The Cri­mes of Gr­in­del­wald»

SonntagsZeitung - - TIPPS - Mat­thi­as Lerf

Wenn in Zu­kunft von Gr­in­del­wald die Re­de ist, wer­den vie­le nicht mehr an das Glet­scher­dorf im Ber­ner Ober­land den­ken, son­dern an John­ny Depp mit blon­dier­ten Haa­ren. Der ehe­ma­li­ge Ka­ri­bik-pi­rat prä­sen­tiert im neus­ten Film aus dem Har­ry-pot­ter-uni­ver­sum ei­ne wei­te­re Ver­si­on sei­ner ex­tra­va­gan­ten Ver­klei­dun­gen. Als bö­ser Zau­be­rer Gr­in­del­wald will er Sei­nes­glei­chen – rein­ras­si­ge Ma­gier – zur Welt­herr­schaft füh­ren. Und schmei­chelt, schreit und blin­zelt mit sei­nen zwei­far­bi­gen Au­gen, dass es... wie ei­ne John­ny-depp­par­odie aus­sieht.

Gr­in­del­wald ent­täuscht, aber es gibt schon Po­si­ti­ves im zwei­ten Teil der «Fan­tas­tic Beasts»-rei­he, die nicht auf Ro­ma­nen von J. K. Row­ling ba­siert, son­dern auf Dreh­bü­chern, die sie sel­ber ge­schrie­ben hat. Der Kof­fer von Bes­ti­en-fan Newt Sca­man­der ist zum Bei­spiel noch lan­ge nicht aus­ge­schöpft, es gibt wei­te­re präch­ti­ge Krea­tu­ren zu be­stau­nen. Ed­die Red­may­ne spielt den Zau­be­rer schön ei­gen­wil­lig, oh­ne je­de An­bie­de­rei. Und Ju­de Law ist ein wirk­lich fan­tas­ti­scher Hog­warts-lei­ter Al­bus Dum­ble­do­re in jun­gen Jah­ren.

Ja, «The Cri­mes of Gr­in­del­wald» kehrt zu­rück in die Zau­ber­schu­le. Wun­der­bar. Aber das ist auch ein Pro­blem: Es gibt so vie­le Fi­gu­ren und An­spie­lun­gen auf den ers­ten «Beasts»-film (der zwei Jah­re zu­rück­liegt), auf die gan­ze Har­ry-pot­ter-welt, dass man den Über­blick ver­liert und die Ma­gie ver­lo­ren geht: Wer kämpft jetzt mit wem ge­gen wen und wie­so? Re­gis­seur Da­vid Ya­tes, mit sei­nem fünf­ten Zau­ber-film ei­gent­lich ein Rou­ti­nier, bringt das die­ses Mal nicht zu­sam­men.

J. K. Row­ling war schon im­mer gut, auch kom­pli­zier­te Strän­ge mit lan­gem Atem zu ent­wir­ren. Aber hier fragt man sich wirk­lich, geht es jetzt dann end­lich rich­tig los mit die­ser Rei­he? Ist sie ir­gend­wie schon zu En­de? Die Ant­wort gibt es lei­der erst beim nächs­ten Film. In zwei Jah­ren.

Zau­ber: «Fan­tas­tic Beasts: The Cri­mes of Gr­in­del­wald»

Er hat schon noch ei­ni­ges im Kof­fer: Har­ry Pot­ters Vor­gän­ger Newt Sca­man­der (Ed­die Red­may­ne)

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.