Ka­sa­mis Kunst­werk und Thuns To­re

SonntagsZeitung - - FUSSBALL -

der Pa­j­tim Ka­sa­mi für den Hö­he­punkt sorg­te. Wie er sich mit ei­nem Trick à la Zi­da­ne von zwei Geg­nern lös­te und dann den Ball aus 25 Me­tern un­ter die Lat­te schlenz­te, war gross­ar­tig. Lu­zern ver­gab da­nach ei­ne Rei­he bes­ter Mög­lich­kei­ten zum Aus­gleich, un­ter an­de­rem traf Schürpf den Pfos­ten. Den Schluss­punkt setz­te Fred­dy Mveng mit dem 2:0 tief in der Nach­spiel­zeit. Si­on hat sich da­mit auf den 5. Platz ge­scho­ben. Der FC Thun hat sich zu­min­dest über Nacht gar auf den 2. Platz ver­bes­sert. Mar­vin Spiel­mann und Gré­go­ry Kar­len er­ziel­ten nach der Pau­se die Tref­fer zum 2:0 ge­gen St. Gal­len. Für die Ost­schwei­zer war das die drit­te Nie­der­la­ge in Fol­ge, nach dem 2:3 ge­gen YB und dem 1:2 bei GC. Mit ent­schei­dend da­bei war ei­ne Sze­ne in der 17. Mi­nu­te, als Vin­cent Sier­ro auf sträf­lich non­cha­lan­te Art ei­nen Elf­me­ter ver­schoss.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.