Raiff­ei­sen-Chef tritt so­fort ab

Zürcher Unterländer - - Vorderseite - Ar

Pa­trik Gi­sel muss nach 19 Jah­ren bei der Raiff­ei­sen als CEO per so­fort zu­rück­tre­ten. Zum Ver­häng­nis wur­de Gi­sel am Schluss sei­ne Af­fä­re mit der ehe­ma­li­gen Ver­wal­tungs­rä­tin Lau­rence de la Ser­na. Die Gen­fe­rin war bis 16. Ju­ni Mit­glied des Gre­mi­ums, das Gi­sel kon­trol­lie­ren muss­te und auch über sei­nen Ver­bleib an der Spit­ze der Bank ent­schei­den konn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.