BUDGETS UND STEUERFÜSSE GE­NEH­MIGT

Zürcher Unterländer - - Region - Dsh

Der Vor­an­schlag der Po­li­ti­schen Ge­mein­de Bachenbülach sieht in der Er­folgs­rech­nung ei­nen Auf­wand von 16,4 Mil­lio­nen Fran­ken und ei­nen Auf­wand­über­schuss von knapp 627 000 Fran­ken vor. An In­ves­ti­tio­nen ins Ver­wal­tungs­ver­mö­gen sind knapp 1,2 Mil­lio­nen Fran­ken ge­plant. Die Ge­mein­de­ver­samm­lung hat dem Bud­get oh­ne Ge­gen­stim­me zu­ge­stimmt.

Auch der Vor­an­schlag der Schul­ge­mein­de wurde ge­neh­migt. Er rech­net mit gut 7,1 Mil­lio­nen Fran­ken Ge­samt­auf­wand und mit knapp 280 000 Fran­ken Auf­wand­über­schuss. Ein An­trag der SVP, den Be­trag von 30 000 Fran­ken für die Schaf­fung ei­ner neu­en Web­site aus dem Bud­get der Schul­ge­mein­de zu strei­chen, schei­ter­te. Der Ge­samt­steu­er­fuss in Bachenbülach bleibt un­ver­än­dert bei 106 Pro­zent. Zwar hat die Po­li­ti­sche Ge­mein­de ei­ne Steu­er­fuss­er­hö­hung von 41 auf 44 Pro­zent be­schlos­sen. Die­se wird je­doch durch ei­ne Sen­kung der Steuerfüsse der Kreis­se­kun­dar­schul­ge­mein­de Bülach (mi­nus 1 Pro­zent) und der Pri­mar­schul­ge­mein­de (mi­nus 2 Pro­zent) kom­pen­siert.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.