«Mit 58 in die Kli­nik, mit 50 wie­der raus»

Zürcher Unterländer - - Die Letzte - Red/sda/Bil­der: key/Reu­ters

Fuss­ball­le­gen­de Die­go Ma­ra­do­na (58) hat ei­ne Ope­ra­ti­on er­folg­reich über­stan­den. Es ha­be sich um ei­nen Rou­ti­ne­e­in­griff we­gen ei­ner Ma­gen­blu­tung ge­han­delt, die OP sei «per­fekt» ver­lau­fen, er­klär­te sein An­walt Ma­ti­as Mor­la am Sams­tag via Twit­ter. Ma­ra­do­na, der den Zweit­li­gis­ten Do­ra­dos de Si­na­loa trai­niert, hat­te nach der Un­ter­su­chung noch ge­wit­zelt: «Es ist nichts. Ich ging mit 58 in die Kli­nik und kam mit 50 wie­der her­aus.» Ma­ra­do­na hat­te auch auf­grund von Dro­gen­miss­brauch im­mer wie­der mit ge­sund­heit­li­chen Pro­ble­men zu kämp­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.