Sechs Boo­te in den Halb­fi­nals

Zürichsee-Zeitung (Meilen) - - Sport -

Sechs der zehn Schwei­zer Boo­te qua­li­fi­zier­ten sich am ers­ten Tag des Welt­cup-Fi­nals auf dem Rot­see in Lu­zern für die Halb­fi­nals und ha­ben so­mit ei­ne Top12-Klas­sie­rung auf si­cher. Ein sieb­tes dürf­te heu­te mit dem Leicht­ge­wichts-Dop­pel­zwei­er Patri­cia Merz / Frédé­ri­que Rol noch hin­zu­kom­men. Skiff-Welt­meis­te­rin Jean­ni­ne Gme­lin, der Dop­pel­zwei­er mit Ni­co Stahl­berg und Ro­man Röös­li so­wie Eu­ro­pa­meis­ter Micha­el Schmid im Leicht­ge­wichts-Ei­ner ge­wan­nen ih­re Vor­läu­fe. Das er­staunt in­so­fern nicht, als al­le drei Boo­te bei der letz­ten Welt­cup-Re­gat­ta En­de Ju­ni ei­nen Po­dest­platz er­reich­ten – Gme­lin ist seit dem 5. Platz an den Olym­pi­schen Spie­len in Rio un­ge­schla­gen. Ei­ne Ent­täu­schung gab es für Ma­rio Gyr, vor zwei Jah­ren Olym­pia­sie­ger im Leicht­ge­wichts-Vie­rer. Der 33-jäh­ri­ge Lu­zer­ner kann zu­sam­men mit Paul Jac­quot im Zwei­er oh­ne im bes­ten Fall noch Rang 19 er­rei­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.