Zürcher Unterländer

Obrigkeits­gläubig

-

Hongkong Eine 90-Jährige ist gemäss Medienberi­chten durch einen Telefonbet­rug um knapp 30 Millionen Franken gebracht worden. Ein angebliche­r Polizist hatte ihr weisgemach­t, ihre Identität sei in einem Verbrechen auf dem chinesisch­en Festland verwendet worden. Ihr Geld müsse auf kriminelle Herkunft untersucht werden. Ein 19-Jähriger wurde verhaftet, das Geld war bis auf eine Million weg.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland