FDP sagt Ja zu Wis­li-Vor­la­ge

Zürichsee-Zeitung (Meilen) - - Region -

Die FDP Rich­ters­wil/ Sams­ta­gern hat ih­re Pa­ro­len für die Ab­stim­mung und Wahl vom 23. Au­gust ge­fasst. Dass das «äus­serst sa­nie­rungs­be­dürf­ti­ge Al­ters- und Pfle­ge­zen­trum Im Wis­li end­lich neu er­stellt wer­den soll», sei von al­len An­we­sen­den an der Mit­glie­der­ver­samm­lung als drin­gend nö­tig an­ge­se­hen wor­den, hält die Par­tei in ei­ner Mit­tei­lung fest. Die vom Ge­mein­de­rat vor­ge­schla­ge­ne Lö­sung der Aus­glie­de­rung in zwei Ak­ti­en­ge­sell­schaf­ten wur­de ein­stim­mig an­ge­nom­men.

Für die Wahl des Schul­prä­si­den­ten lern­ten die FDP-Mit­glie­der den par­tei­lo­sen Frank Ruepp ken­nen, der die Ge­le­gen­heit nutz­te, sei­ne Ide­en und Vor­stel­lun­gen zu prä­sen­tie­ren. Die Ge­gen­kan­di­da­tin Mi­ra Cri­vel­li (par­tei­los) muss­te sich auf­grund ei­ner Schul­pfle­ge­sit­zung ent­schul­di­gen. Der In­te­rims­ma­na­ger in der Pa­pier­in­dus­trie über­zeu­ge mit sei­ner «bür­ger­lich, li­be­ra­len Hal­tung» und sei­ner Be­rufs- und Füh­rungs­er­fah­rung in der pro­du­zie­ren­den In­dus­trie, schreibt die FDP. Ei­ne Mehr­heit der An­we­sen­den ha­be ihm ih­re Un­ter­stüt­zung zu­ge­si­chert.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.