Wie­der drei To­te im Sü­den

Wochen Blitz - - Thailand Nachrichten -

Pat­ta­ni - Drei Men­schen star­ben am 4. Au­gust bei An­schlä­gen in Pat­ta­ni, un­ter den To­ten ist auch ein Po­li­zei­be­am­ter.

Der 57 Jah­re al­te Po­li­zist be­fuhr mit sei­nem Mo­tor­rad ei­ne Stra­ße, als die At­ten­tä­ter das Feu­er auf ihn er­öff­ne­ten. Der Be­am­te war so­fort tot, er wur­de von zehn Ku­geln ge­trof­fen, die aus Schnell­feu­er­ge­weh­ren des Typs M16 stamm­ten.

Auch ein 28 Jah­re al­ter frei­wil­li­ger Ran­ger be­fuhr mit sei­nem Mo­tor­rad ei­ne Stra­ße, als die At­ten­tä­ter zu­schlu­gen. Sie schos­sen auf den Mann, der ver­starb. Ein Pas­sant, 51 Jah­re alt, wur­de bei dem Über­fall in die Schul­ter ge­trof­fen und ins Kran­ken­haus ge­bracht.

Das drit­te At­ten­tat wur­de nach dem be­kann­ten Mus­ter ver­übt: Ein 25-Jäh­ri­ger war mit ei­nem Mo­tor­rad un­ter­wegs, auch er wur­de er­schos­sen. Die Po­li­zei will sich in dem drit­ten Fall nicht fest­le­gen, hier könn­te es sich auch um ei­ne per­sön­li­che Aus­ein­an­der­set­zung han­deln, in den ers­ten bei­den Fäl­len wer­den aus­schließ­lich Auf­stän­di­sche für die Mor­de ver­ant­wort­lich ge­macht.

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.