Schwarz­kopf: "Bron­ze schon un­nor­mal"

Wochen Blitz - - Sport -

Sie­ben­kämp­fe­rin Lil­li Schwarz­kopf hat erst bei der Sie­ger­eh­rung rea­li­siert, dass sie Sil­ber bei den Som­mer­spie­len ge­won­nen hat­te. "Erst in die­sem Mo­ment ha­be ich es ka­piert", sag­te die 28-Jäh­ri­ge.

Die Ju­ry hat­te Schwarz­kopf beim Sieg der Bri­tin Jes­si­ca En­nis am Abend zu­vor zu­nächst dis­qua­li­fi­ziert, weil sie im ab­schlie­ßen­den 800-Me­ter-Lauf ih­re Bahn ver­las­sen ha­ben soll. Erst nach ei­nem Durch­ein­an­der mit Pro­tes­ten und Ge­gen­pro­tes­ten stand die Ent­schei­dung nach ei­ner St­un­de fest, dass Schwarz­kopf kor­rekt ge­lau­fen war. "Das war wirk­lich die Höl­le", sag­te die Ath­le­tin aus RheinWied.

Aber jetzt kön­ne sie sich all­mäh­lich rich­tig dar­über freu­en."Bron­ze wä­re ja schon un­nor­mal für mich ge­we­sen", sag­te Schwarz­kopf: "Und dann ge­win­ne ich auch noch Sil­ber. Das ist un­glaub­lich und das, wo­von man als klei­ne Ath­le­tin träumt."

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.