200 Mil­li­ar­den Baht für Ei­sen­bahn

Wochen Blitz - - Thailand Nachrichten -

Die thai­län­di­sche Ei­sen­bahn soll von Grund auf sa­niert wer­den. Da­für ist in­ner­halb der nächs­ten fünf Jah­re ein Bud­get von fast 200 Mil­li­ar­den Baht vor­ge­se­hen.

Ge­baut wer­den sol­len zwei­glei­si­ge Stre­cken, die exis­tie­ren­den Glei­se sol­len aus­ge­baut wer­den, Si­gnal- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­sys­te­me ent­ste­hen. Das teil­te der Vi­ze- Gou­ver­neur der staat­li­chen Ei­sen­bahn­ge­sell­schaft SRT, Vi­roj Tri­am­pong­pan, am 27. Sep­tem­ber mit. Zu­nächst sol­len die Stre­cken auf zwei wich­ti­gen Stre­cken aus­ge­baut wer­den: Bang­ko­kChiang Mai und Chiang Mai-Bang­kok so­wie Bang­kok-But­ter­worth und But­ter­worth-Bang­kok.

Die Zü­ge auf die­sen Rou­ten sol­len be­son­ders sau­ber und pünkt­lich sein, der Service ver­bes­sert wer­den. Fer­ner soll den Fahr­gäs­ten Zu­gang zum In­ter­net via Wi-Fi er­mög­licht wer­den.

Mit dem Bau par­al­le­ler Schie­nen­strän­ge sei auf der Stre­cke Chacho­engsao – Sri Racha be­reits be­gon­nen wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Thailand

© PressReader. All rights reserved.