In­nen­mi­nis­ter Kickl: Noch nicht über le­ga­le Mi­gra­ti­on re­den

Amerika Woche - - Alpenregion -

In­nen­mi­nis­ter Her­bert Kickl (FPÖ, Fo­to) hat da­vor ge­warnt, schon jetzt nach neu­en le­ga­len Mög­lich­kei­ten der Ein­wan­de­rung in die EU zu su­chen. Aus sei­ner Sicht sei es erst sinn­voll, dar­über nach­zu­den­ken, „wenn wir in an­de­ren Be­rei­chen, näm­lich in der Be­kämp­fung der il­le­ga­len Mi­gra­ti­on, Ord­nung ge­macht ha­ben“, so Kickl. Der ef­fek­ti­ve Au­ßen­grenz­schutz, kon­se­quen­te Rück­füh­run­gen und die Zer­schla­gung des Schlep­per­mo­dells sei­en die wich­ti­gen Schrit­te, bei de­nen zu­nächst Er­fol­ge ver­bucht wer­den müss­ten. Kickl be­zog sich da­mit auf ei­ne Aus­sa­ge von EU-Kom­mis­si­ons­prä­si­dent Je­an-Clau­de Juncker, der in sei­ner Re­de zur La­ge der Uni­on

! Auch hier­zu lie­gen kon­kre­te Kom­mis­si­ons­vor­schlä­ge seit lan­gem auf dem Tisch. Sie müs­sen um­ge­setzt wer­den“, sag­te Juncker.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.