Iris Ber­ben möch­te be­stimmt nie­mals hei­ra­ten

Amerika Woche - - Promis & Vips -

Schau­spie­le­rin Iris Ber­ben ( 8, „Der Vor­na­me“) schließt aus, dass sie je­mals vor ei­nen Stan­des­be­am­ten tritt und „Ja“sagt. „Das heißt aber nicht, dass ich ge­gen die In­sti­tu­ti­on der Ehe bin“, sag­te sie jetzt. „Ich mei­ne das auch nicht als Rat­schlag, ich spre­che wirk­lich nur für mich und kann ver­si­chern, dass ich nicht vor­ha­be, je­mals zu hei­ra­ten.“Sie ha­be „ei­ni­ge“An­trä­ge be­kom­men, aber nie an­ge­nom­men. „Frü­her war es ei­ne ideo­lo­gi­sche Ent­schei­dung“, be­ton­te sie. „Ich fand s wich­tig zu sa­gen, ich bin sehr gern emo­tio­nal ab­hän­gig von ei­nem Part­ner, aber nicht Y * :' 7 ! men“wol­len, in den ers­ten Jah­ren uch als al­lein er­zie­hen­de Mut­ter.

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.