Gro­ßer Krach um Miss Schweiz Kro­ne ab­er­kannt - Ge­gen­wehr

Amerika Woche - - Alpenregion -

Die zur schöns­ten Schwei­ze­rin ge­kür­te Ver­käu­fe­rin Jas­ti­na Rie­de­rer (20, Fo­to) ist ih­ren Ti­tel los. Sie ha­be Ver­trä­ge ver­letzt und

# nach­ge­kom­men, teil­te die Mis­sSchweiz-Or­ga­ni­sa­ti­on vor kur­zem mit. Rie­de­rer war im März 2018 ge­kürt wor­den. Ihr Haupt­in­ter­es­se in dem Amts­jahr sei es ge­we­sen, Mo­del für ei­ne nter­wä­sche­mar­ke zu wer­den. Die $% & ' + ver­letzt und sei mehr­fach ab­ge­mahnt wor­den. In­zwi­schen ha­be man sie seit Wo­chen nicht mehr er­rei­chen kön­nen. Kei­ne der da­ma­li­gen Kon­kur­ren­tin­nen von Rie­de­rer wer­de nach­rü­cken. Die nächs­te Wahl sei in Vor­be­rei­tung, aber ein Ter­min ste­he noch nicht fest. Rie­de­rer äu­ßer­te sich spät und warf der Or­ga­ni­sa­ti­on vor, dass die­se nicht die ver­ein­bar­ten Zah­lun­gen für ih­re Miss-Tä­tig­kei­ten be­gli­chen hätten. Es scheint wohl vor Ge­richt zu ge­hen...

Newspapers in German

Newspapers from USA

© PressReader. All rights reserved.