Lö­wen­zahn­wur­zel­wein und Wild­frucht­mus

Wie Haus­mit­tel aus der Na­tur ver­wen­det wer­den, ver­rät ein neu­es Buch.

Die Presse am Sonntag - - Garten - VON UTE WOLTRON

Im Jän­ner be­rei­tet man das Baum­har­z­öl zu, im Mai den Lö­wen­zahn­wur­zel­wein. Im Au­gust wird Mä­de­s­üß für die Grip­pe­zeit ge­sam­melt, im Ok­to­ber ist es an der Zeit, den Sch­le­hen­li­kör an­zu­set­zen, und im De­zem­ber wird duf­ti­ger Ro­sen­va­nil­le­zu­cker über die Weih­nachts­bä­cke­rei ge­streut. Vor­aus­ge­setzt, man weiß, was man tut: „DIY Haus­mit­tel im Jah­res­kreis. Re­zep­te im Rhyth­mus der Na­tur“nennt die Wald­viert­ler Au­to­rin Eu­ni­ke Graho­fer ih­ren im Frey­aVer­lag er­schie­ne­nen Be­glei­ter durch das Jahr, in dem Ex­pe­ri­men­tier­freu­di­ge aus ei­ner Rei­he von Vor­schlä­gen für ge­sun­des Selbst­ge­mach­tes wäh­len kön­nen. Das klei­ne Buch um­fasst 63 Sei­ten, ist mit von der Au­to­rin ge­mach­ten Fo­tos il­lus­triert und wur­de of­fen­sicht­lich sehr lie­be­voll gra­fisch ge­stal­tet.

Das be­reits aus­pro­bier­te Baum­har­z­öl – her­ge­stellt aus „drei sup­pen- löf­fel­gro­ßen Stü­cken Fich­ten- oder Tan­nen­baum­harz“und ei­nem hal­ben Li­ter kalt ge­press­tem Öl – er­wies sich als an­ge­nehm rie­chen­des Öl, das sich, wie im Buch vor­ge­schla­gen, gut in ei­nem Voll­bad mach­te. Jetzt im Früh­ling, so Eu­ni­ke Graho­fer, könn­te man Auch ein be­lieb­tes Haus­mit­tel: das Lun­gen­kraut. die Her­stel­lung ei­nes An­ti-Blaue-Fle­cken-Öls in Er­wä­gung zie­hen, das un­ter an­de­rem aus den Wur­zeln des Bein­well zu­be­rei­tet wird. Über das ge­sam­te Jahr hin­weg wird für den Jah­res­hus­ten­saft und das Jah­res­kräut­er­salz ge­sam­melt, denn zu je­der Jah­res­zeit, so die Au­to­rin, wohnt ei­ne ei­ge­ne Kraft den je­weils rei­fen­den Pflan­zen in­ne. Zu­ta­ten ei­nes gan­zen Jah­res. Man­che der Re­zep­te brau­chen die Um­dre­hung und die Zu­ta­ten ei­nes gan­zen Jah­res, um voll­endet zu wer­den. An­de­re wie­der­um sind im Hand­um­dre­hen fer­tig, wie di­ver­se ent­gif­ten­de Kräu­ter­wei­ne, die et­wa mit wei­ßer und ro­sa Taub­nes­sel und Gun­del­re­be ver­fei­nert wer­den. Eu­ni­ke Graho­fer: „DIY Haus­mit­tel im Jah­res­kreis. Re­zep­te im Rhyth­mus der Na­tur“, Ver­lag Freya, 7,90 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.