French Open: Ers­tes Ach­tel­fi­na­le für Thiem

Ten­nis. Im Du­ell der Jung­stars be­siegt Do­mi­nic Thiem, 22, den Deut­schen Alex­an­der Zverev, 19. Die Top Ten sind in Reich­wei­te.

Die Presse am Sonntag - - Sport -

PŻ­ris. Do­mi­nic Thiem hat auch mit dem Wis­sen, dass sich durch die Ab­sa­ge von Ra­fa­el Na­dal ei­ne zu­sätz­li­che, gro­ße Chan­ce er­gibt, sein Dritt­run­denMatch bei den French Open si­cher ge­won­nen. Der 22-Jäh­ri­ge rang den deut­schen Jung­star Alex­an­der Zverev nach 2:49 St­un­den mit 6:7 (4), 6:3, 6:3, 6:3 nie­der. Thiem steht da­mit erst­mals in Roland Gar­ros bzw. zum zwei­ten Mal nach den US Open 2014 in der Run­de der letz­ten 16 bei ei­nem Ma­jor. Der als Num­mer 13 ge­setz­te Nie­der­ös­ter­rei­cher trifft am Mon­tag nach der Ab­sa­ge von Na­dal (Hand­ge­lenks­ver­let­zung) auf des­sen spa­ni­schen Lands­mann Mar­cel Gra­nol­lers. Al­le drei bis­he­ri­gen Be­geg­nun­gen hat Thiem ge­won­nen.

Das drit­te Auf­ein­an­der­tref­fen mit Zverev in­ner­halb von vier Wo­chen be­gann gar nicht nach dem Ge­schmack von Thiem. Bei 5:5 im ers­ten Satz konn­te der 15. der Welt­rang­lis­te sechs Break­bäl­le nicht nüt­zen, der Satz ging ins Tie­break. Dort be­hielt der 19-jäh­ri­ge Zverev die Ober­hand. In der Fol­ge fand Thiem aber im­mer bes­ser ins Spiel. „Es war wirk­lich schwer, aber wuss­te ich schon vor­her. Ich den­ke, es war ein sehr gu­tes Match und ei­ne sehr phy­si­sche Schlacht“, mein­te der Ös­ter­rei­cher vor fast 10.000 Zu­schau­ern auf dem Court Su­zan­ne Leng­len. Der Schütz­ling von Gün­ter Bres­nik hat­te erst­mals auf dem zweit­größ­ten Platz in Paris ge­spielt.

Im Ach­tel­fi­na­le geht es für Thiem auch um ei­ne wei­te­re Auf­sto­ckung sei­nes Preis­gelds: Bis­her hat er 173.000 Eu­ro (brut­to) ge­won­nen, au­ßer­dem 180 ATP-Punk­te. Schlägt er auch Gra­nol­lers, ge­winnt Thiem 294.000 Eu­ro so­wie 360 Punk­te. Dann könn­te sich Ös­ter­reichs Num­mer eins, je nach Ab­schnei­den sei­ner un­mit­tel­ba­ren Kon­kur­ren­ten, am 6. Ju­ni erst­mals in den Top Ten wie­der­fin­den.

Reu­ters

Sou­ve­rä­ner Auf­tritt: Do­mi­nic Thiem.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.