Ein­kaufs­tipps

Die Presse am Sonntag - - Essen Und Trinken -

Chi­li Un­ter­schied­li­che Chil­isor­ten und die dar­aus ge­won­ne­nen Pro­duk­te gibt es mitt­ler­wei­le schon im Su­per­markt. Ei­ne grö­ße­re Aus­wahl und auch Be­ra­tung gibt es un­ter an­de­rem an die­sen drei Adres­sen. Si­mo­ne Ta­schee´ und Klaus Post­mann ha­ben auf ei­ner Rei­se durch Me­xi­ko ih­re Lie­be zu Chi­lis ent­deckt und die­sen Früh­ling die Chi­li-Werk­statt in Wi­en er­öff­net. Sie ver­kau­fen Chi­li­sau­cen, Ge­würz­mi­schun­gen, Chut­neys, Chi­li­nüs­se oder -scho­kola­den, aber auch fri­sche Chi­lis, Jung­pflan­zen und Saat­gut von der Ar­che Noah. Nat­ha­lie Pern­stich bie­tet seit 2002 Koch­bü­cher. Sie ist auch in Sa­chen Chi­li ei­ne gu­te An­sprech­part­ne­rin und hat et­wa Chi­li­fä­den, Chili­pul­ver und Ge­würz­mi­schun­gen im Sor­ti­ment. Erst vor Kur­zem hat sie in der Wie­ner In­nen­stadt ein neu­es Ge­schäft er­öff­net und ei­nen Web­shop in­stal­liert, bei dem man sich auch sei­ne ei­ge­nen Ge­würz­mi­schun­gen zu­sam­men­stel­len kann. Fa­mi­lie Kölbl be­treibt seit mehr als Hun­dert Jah­ren ei­nen Gar­ten­bau­be­trieb in Brei­ten­lee. 2008 wur­den erst­mals di­ver­se Chil­isor­ten an­ge­baut, mitt­ler­wei­le hat man sich auf Chi­lis spe­zia­li­siert. Fri­sche Chi­lis und ver­ar­bei­te­te Pro­duk­te wie Chi­li­sau­cen, -mar­me­la­den, -salz und Chi­li­brand wer­den über Ver­triebs­part­ner (zum Bei­spiel: Hof­la­den Stift Schot­ten, Brei­ten­leer Stra­ße 247, 1220 Wi­en) so­wie an die Gas­tro­no­mie ver­kauft.

Werk­statt, Pil­gram­gas­se 16, 1050 Wi­en, +43/ (0)1/961 01 04, Mo–Sa 10–18 Uhr, www.chi­li­werk­statt.at Schleif­mühl­gas­se 17, 1040 Wi­en, Mo–Fr 10–19 Uhr, Sa 10.30–17 Uhr, +43/(0)1/585 51 65, Am Hof 13, 1010 Wi­en, Mo–Fr 11–19 Uhr, Sa 10.30–17 Uhr, +43/(0)1/533 66 85, www.ba­bet­tes.at Am Rain 5, 1220 Wi­en, 0664/351 45 24, Be­zugs­quel­len un­ter www.chi­li­hof.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.