Wenn Li­te­ra­ten auf Eu­ro­pa-Rei­se ge­hen

Die Presse am Sonntag - - Le­sen­hö­ren -

Ge­or­gi­en. Der re­la­tiv er­folg­lo­se ge­or­gi­sche Schrift­stel­ler Za­za wird zur Teil­nah­me an ei­nem Li­te­ra­tur­ex­press ein­ge­la­den (weil ein an­de­rer Dich­ter ab­ge­sagt hat). Ge­mein­sam mit an­de­ren Au­to­ren wird er in ei­nem Zug Eu­ro­pa von Wes­ten nach Os­ten durch­que­ren. Was als völ­ker­ver­bin­den­des Pro­jekt und kul­tu­rel­ler Aus­tausch ge­dacht ist, stellt die Teil­neh­mer auf ei­ne har­te Pro­be und wirft vie­le Fra­gen auf: Wer ge­hört zu Eu­ro­pa? Wie groß ist das Herz des Kon­ti­nents? Ein viel­stim­mi­ger Li­te­ra­ten­ro­man und hu­mor­vol­ler Roadtrip, der eu­ro­päi­sche Ge­pflo­gen­hei­ten aufs Korn nimmt. som La­sha Bu­gad­ze: „Der Li­te­ra­tur-Ex­press“, übers. v. Ni­no Ha­ra­ti­schwi­li, Frank­fur­ter Ver­lags­an­stalt, 320 S., 24,70 €.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.