Ab­fuhr für Fuchs im Old Traf­ford

Die Presse am Sonntag - - Sport -

MŻn­ches­ter. Man­ches­ter Uni­ted hat sei­ne Mi­ni­kri­se aus­ge­rech­net ge­gen Meis­ter Leices­ter Ci­ty be­en­det. Nach zwei Li­ga­nie­der­la­gen in Fol­ge ge­wann das Team von Trai­ner Jo­se´ Mour­in­ho auch dank des ers­ten Uni­ted-Tref­fers von Paul Pog­ba ge­gen Chris­ti­an Fuchs und Co. mit 4:1. Ne­ben Pog­ba (42.) tra­fen im Old Traf­ford Chris Smal­ling (22.), Juan Ma­ta (37.) und Mar­cus Rash­ford (40.) für die Gast­ge­ber. Leices­ter muss­te die drit­te Sai­son­schlap­pe hin­neh­men und hat da­mit schon so vie­le Nie­der­la­gen auf dem Kon­to wie in der ge­sam­ten Vor­sai­son. Das ein­zi­ge Tor für die Gäs­te er­ziel­te der ein­ge­wech­sel­te De­ma­rai Gray (59.), Fuchs spiel­te durch. Vor den Au­gen von En­g­lands Na­tio­nal­trai­ner, Sam Al­lar­dy­ce, saß Man­ches­ters Stür­mer­star Way­ne Roo­ney bis zur 83. Mi­nu­te nur auf der Bank. Der Ka­pi­tän hat noch nicht zu sei­ner Form ge­fun­den und wur­de in bri­ti­schen Me­di­en zu­letzt scharf kri­ti­siert.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.