Me­ga­fu­si­on von US-Me­di­en

Die Presse am Sonntag - - Nachrichten -

Der in­ter­ne Druck auf die deut­sche Bun­des­kanz­le­rin, An­ge­la Mer­kel, bei der nächs­ten Bun­des­tags­wahl wie­der an­zu­tre­ten, wächst. Nicht nur CDU-, son­dern auch CSU-Ver­tre­ter spra­chen sich am Sams­tag für ei­ne vier­te Amts­zeit aus. Die US-Me­dien­bran­che steht of­fen­bar vor ei­ner Me­ga­fu­si­on: Für rund 85 Mil­li­ar­den Dol­lar will der Te­le­kom­rie­se AT&T den Kon­zern Ti­me War­ner kau­fen, zu dem die Sen­der HBO und CNN so­wie das Film­stu­dio War­ner Bros ge­hö­ren. Bei­de Sei­ten ha­ben laut In­si­dern ei­ne Grund­satz­ver­ein­ba­rung ge­schlos­sen. Die Über­nah­me könn­te dem­nach am Sonn­tag öf­fent­lich ge­macht wer­den. Mas­si­ve On­li­ne-An­grif­fe ha­ben am Frei­tag und Sams­tag über St­un­den hin­weg be­kann­te Web­sites und In­ter­net­diens­te wie Twit­ter, Pay­pal, Net­flix und Spo­ti­fy lahm­ge­legt. Die so­ge­nann­ten DDOSAn­grif­fe sei­en von Dut­zen­den Mil­lio­nen IP-Adres­sen aus­ge­gan­gen. Da­für sei­en auch ver­netz­te Ge­rä­te wie Dru­cker oder Haus­tech­nik miss­braucht wor­den. Die Ur­he­ber blie­ben vor­erst un­klar.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.