Blatt­li­nie

NACH­RICH­TEN AUS DER REDAKTIONSKONFERENZ

Die Presse am Sonntag - - Die Seite Zwei - CU

Die US-Wahl kann kom­men. Un­se­re Ame­ri­ka­no­lo­gen sind be­reit für die Nacht­schicht.

Da müs­sen wir durch. Drei Ta­ge noch, und dann en­det der ver­mut­lich tiefs­te Wahl­kampf al­ler Zei­ten. Be­son­de­res Durch­hal­te­ver­mö­gen hat un­ser Mann in den USA be­wie­sen. Im­mer wie­der ist Oli­ver Grimm durch die Lan­de ge­tourt, um sich an die Fer­sen der Prä­si­dent­schafts­kan­di­da­ten zu hef­ten. Mit sei­nen Re­por­ta­gen, Ana­ly­sen und Be­rich­ten könn­te er mitt­ler­wei­le ei­nen di­cken Band fül­len, und zwar in durch­ge­hend ho­her Qua­li­tät. Ei­ne er­staun­li­che Leis­tung. Für die­se Aus­ga­be steu­ert Grimm ei­nen Kur­zes­say über Hil­la­ry Cl­in­tons au­ßen­po­li­ti­sche Aus­rich­tung bei. Tho­mas Vie­reg­ge, der Grand Old Ame­ri­ca­no­lo­gist un­se­rer Re­dak­ti­on, hat ver­sucht, Do­nald Trumps Blick auf die Welt sinn­stif­tend da­zu­stel­len. Und Mul­ti­tas­ker Jürgen St­reih­am­mer hat die Gren­zen der Macht des US-Prä­si­den­ten aus­ge­lo­tet.

Das gut in­for­mier­te Trio wird Sie auch auf die­pres­se.com durch die Wahl­nacht füh­ren. Die letz­ten Wahl­lo­ka­le wer­den erst am 9. No­vem­ber um fünf Uhr früh MEZ schlie­ßen. Des­halb wird es lei­der nicht mög­lich sein, Ih­nen in der ge­druck­ten Aus­ga­be schon am Mitt­woch die Er­geb­nis­se auf den Früh­stücks­tisch zu le­gen. Doch auf un­se­rer Home­page wer­den Sie so ziem­lich al­les zum Aus­gang der US-Wahl fin­den, was Sie su­chen: Gra­fi­ken, Kom­men­ta­re, Ana­ly­sen, Por­träts, Live­be­rich­te. On­li­neChef Ma­nu­el Reinartz hat ein star­kes Team auf­ge­stellt: Au­ßer Grimm, St­reih­am­mer und Vie­reg­ge wer­den auch un­se­re Di­gi­tal-Ko­ry­phä­en Hel­mar Dumbs, Mar­lies Kas­ten­ho­fer, Ma­ciej Pa­lucki, Hel­lin Sa­pin­ski, Kle­mens Pa­tek und Pe­ter Hu­ber bis in die Mor­gen­stun­den für Sie da sein. Und zwi­schen­durch, um sechs Uhr her­um, wird Vie­reg­ge, ein lang­jäh­ri­ger US-Kor­re­spon­dent üb­ri­gens, auf dem Fern­seh­bild­schirm von Puls 4 er­schei­nen und dort sei­ne Ex­per­ti­se zum Bes­ten ge­ben.

Die Wahl kann kom­men. Wir sind be­reit. Bleibt zu hof­fen, dass sich Ame­ri­ka nicht ver­wählt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.