Do ut des I:

Ve­nus­flie­gen­fal­len grei­fen bei ih­ren Be­stäu­bern nicht zu

Die Presse am Sonntag - - Wissen -

Ve­nus­flie­gen­fal­len ja­gen mit höchs­ter Raf­fi­nes­se, sie zäh­len et­wa die Be­rüh­run­gen durch po­ten­zi­el­le Beu­te mit und schnap­pen erst zu, wenn es wirk­lich Beu­te ist. Aber auch dann tun sie es nicht im­mer: Sie brau­chen In­sek­ten nicht nur als Nah­rung, sie brau­chen sie auch als Be­stäu­ber. El­sa Yougs­teaadt (North Ca­ro­li­na Sta­te Uni­ver­si­ty) hat sich erst­mals er­leg­te Beu­te und Be­stäu­ber nä­her an­ge­se­hen: Die drei zen­tra­len Be­stäu­ber wer­den nicht ge­fan­gen und ver­zehrt ( Ame­ri­can Na­tu­ra­list 6. 2.).

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.