Do ut des II:

Amei­sen re­gu­lie­ren die Po­pu­la­tio­nen ih­rer Blatt­laus­her­den

Die Presse am Sonntag - - Wissen -

Man­che Amei­sen und Blatt­läu­se le­ben in Sym­bio­sen, in de­nen die Amei­sen die Blatt­läu­se vor Fein­den schüt­zen, im Ge­gen­zug son­dern die Blatt­läu­se nahr­haf­ten Ho­nig­tau ab. Aber des­sen Mi­schung muss stim­men: Von ei­ner Blatt­laus­art gibt es ro­te und grü­ne. In der Ab­we­sen­heit von Amei­sen setzt sich im Lauf der Zeit die ro­te durch. Amei­sen aber be­vor­zu­gen den Ho­nig­tau der grü­nen, des­halb för­dern sie de­ren Re­pro­duk­ti­on. Ir­gend­et­was an den ro­ten muss ih­nen aber auch schme­cken: Ein Drit­tel der Po­pu­la­ti­on bleibt in die­ser Far­be (Sci­en­ti­fic Re­ports 2. 2.).

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.