Knis­tern­de Un­ter­rö­cke

Die Presse am Sonntag - - Lesenhören - CLE

In sei­nem gro­ßen Fa­mi­li­en­ro­man »Zie­gel­bren­nen« er­zählt Chris­ti­an Lo­renz Mül­ler von Flucht und Ver­trei­bung – nach dem Zwei­ten Welt­krieg und in der Ge­gen­wart. Ros­marin­ka soll ei­nen mög­lichst ver­mö­gen­den kroa­ti­schen Bau­ern ehe­li­chen. Sie aber hei­ra­tet Rai­mund Qu­end­ler, ei­nen Do­n­au­schwa­ben mit drei Brü­dern. Die­se sind zwar noch im Feld, aber wenn sie den Front­ein­satz über­le­ben, wird es nicht für al­le rei­chen.

Zu Hau­se in Kroa­ti­en wird der Qu­end­ler-Hof in­zwi­schen von den Par­ti­sa­nen be­drängt. Die Fa­mi­lie flieht nach Ös­ter­reich. Hier Fuß zu fas­sen ist schwie­rig. Aber die Qu­end­lers sind zäh und flei­ßig. Ihr Sohn An­ton be­ginnt so­gar zu stu­die­ren. Wie Ros­marin­ka hält er sich nicht an die Plä­ne, die die El­tern ge­macht ha­ben, er wird nicht Pries­ter, son­dern hei­ra­tet. Sei­ne Toch­ter Va­len­ti­na, er­folg­rei­che Gra­fi­ke­rin, führt mit ei­nem His­to­ri­ker, Ar­thur Mant­ler, dem Ich-Er­zäh­ler des Ro­mans, ei­ne Fern­be­zie­hung, er in Ös­ter­reich, sie in Ham­burg. Die­sem Ar­thur er­zählt Ros­marin­ka als Neun­zig­jäh­ri­ge ih­re Ge­schich­te.

Chris­ti­an Lo­renz Mül­ler hat ei­nen groß­ar­ti­gen Fa­mi­li­en­ro­man ge­schrie­ben, in den Welt- und Re­gio­nal­ge­schich­te un­prä­ten­ti­ös und leicht hin­ein­flie­ßen. Die Zeit­ebe­nen wer­den nicht chro­no­lo­gisch an­ge­ord­net, son­dern ne­ben­ein­an­der­ge­stellt. Je­der Ge­ne­ra­ti­on ist ihr ei­ge­nes Me­di­um zu­ge­ord­net. Wäh­rend Ros­marin­ka er­zählt, schreibt An­ton sei­nem „Schwie­ger­freund“, wie er ihn nennt, lan­ge Fa­xe. Ar­thur und Va­len­ti­na ver­stän­di­gen sich über Sky­pe. „Zie­gel­bren­nen“ist ein far­ben­präch­ti­ges Ta­bleau, in dem die knis­tern­den Un­ter­rö­cke der Groß­mut­ter ge­nau­so zur Er­in­ne­rungs­land­schaft ge­hö­ren wie die Aka­zi­en am We­ges­rand. Chris­ti­an Lo­renz Mül­ler: „Zie­gel­bren­nen“, Ot­to Mül­ler, 502 S., € 25

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.