Die Rei­fen sind auch in Mon­za noch das The­ma

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

FOR­MEL 1. Die Rei­fen­plat­zer von Spa sind auch in Mon­za The­ma – Her­stel­ler Pi­rel­li weist al­ler­dings wei­ter al­le Ver­ant­wor­tung von sich. Die Un­ter­su­chun­gen hät­ten als Ur­sa­che ei­ne Kom­bi­na­ti­on aus zu star­ker Ab­nut­zung und be­son­de­ren Be­las­tun­gen durch vie­le Klein­tei­le auf der Stre­cke er­ge­ben. Ein struk­tu­rel­les Pro­blem lie­ge de­fi­ni­tiv nicht vor. Die FIA gibt sich da­mit zu­frie­den, ob­wohl Pi­rel­li für Mon­za „aus Si­cher­heits­grün­den“neue, ver­schärf­te Li­mits für mi­ni­ma­len Rei­fen­druck und den Sturz­win­kel her­aus­gab.

Die Fah­rer bau­en zu­min­dest in ih­ren of­fi­zi­el­len Er­klä­run­gen dar­auf, dass „hier al­les si­cher ist“. So­gar Se­bas­ti­an Vet­tel macht ei­nen Rück­zie­her, will über das gan­ze The­ma plötz­lich nicht mehr re­den. Es gä­be hier in Mon­za ei­ne gan­ze Men­ge An­de­res, über das man re­den kön­ne. Das Gan­ze ist na­tür­lich ein Po­li­ti­kum: Die Aus­schrei­bung der FIA für den Ver­trag ab 2017 läuft. Und da hat sich ne­ben Pi­rel­li auch Mi­che­lin be­wor­ben. So lan­ge auf der Hoch­ge­schwin­dig­keits­stre­cke in Mon­za nur al­les gut geht . . .

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.