Dann ist al­les gut

Kleine Zeitung Steiermark - - TV & MEDIEN -

Was­ser auf die Müh­len je­ner, für die „Die Sei­ten­bli­cke“den Rang ei­ner Haupt­nach­rich­ten­sen­dung ein­ge­nom­men ha­ben: Dem deut­schen Ster­ne­koch Al­fons Schuh­beck, ge­schätzt we­gen sei­ner ex­zel­len­ten Fleisch­pflan­zerln (die da­zu­ge­rie­be­ne Zi­tro­nen­scha­le is­ses!), sei Dank. „Die Sei­ten­bli­cke“, sag­te Schuh­beck in den „Sei­ten­bli­cken“, müs­se man „g’se­hen hab’n, weil da weißt’, was in Ös­ter­reich los ist“.

Tu fe­lix Aus­tria! Ei­ne Al­pen­re­pu­blik aus Isch­ler Kai­ser­fest, Fix & Foxi, Dirndl­sprin­gen, Wein­ver­kos­tun­gen und ku­li­na­ri­schen Sch­man­kerln. Nicht zu ver­ges­sen die Sorg­falt, mit der sich „Die Sei­ten­bli­cke“um die Kul­tur küm­mern. Der ZiB ge­hö­ren die pro­mi­nen­ten To­ten, der Rest hüpft durch das Pro­mi­ma­ga­zin, selbst Her­mann Nitsch, der gar nicht hüpft. rotz Schuh­beck soll nicht un­er­wähnt blei­ben, dass auch Nach­rich­ten­sen­dun­gen die Fan­ta­sie be­flü­geln. So mel­de­te die ZiB, im Un­ter­richts­mi­nis­te­ri­um wer­de ei­ne ei­ge­ne Be­auf­trag­te (für schul­pflich­ti­ge Flücht­lings­kin­der) ge­schaf­fen. Die Vor­stel­lung, Un­ter­richts­mi­nis­te­rin Ga­b­rie­le Hei­nisch-Ho­sek formt in ih­rem Wie­ner Bü­ro, wie wei­land Rab­bi Löw in der Pra­ger Jo­sef­stadt, mit­tels Buch­sta­ben­mys­tik aus (Trais­kirch­ner?) Lehm ei­ne sol­che Be­auf­trag­te, hat­te was. Soll­te man Tere­zi­ja Stoi­sits der­einst in den „Sei­ten­bli­cken“se­hen, ist al­les gut.

TSie er­rei­chen die Au­to­rin un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.