Spa­ni­ens „Ral­lye des

Sechs Men­schen ka­men ums Le­ben, als ein Ral­lye­fah­rer in ei­ne Zu­schau­er­grup­pe ras­te. Un­ter den Op­fern sind zwei hoch­schwan­ge­re Frau­en und ein klei­nes Mäd­chen.

Kleine Zeitung Steiermark - - | INTERNATIONAL WELTPANORAMA - RALPH SCHUL­ZE, MA­DRID HERBST­LI­CHER BE­WERB

Ei­ne re­gio­na­le Ral­lye in Nord­west­spa­ni­en wur­de am Wo­che­n­en­de durch ei­nen Hor­ror­un­fall über­schat­tet: Kurz vor dem Ziel ver­lor ein Fah­rer die Kon­trol­le über sein Au­to und ras­te in die Zu­schau­er­men­ge am Stra­ßen­rand. Sechs Men­schen wur­den ge­tö­tet, dar­un­ter zwei hoch­schwan­ge­re Frau­en und ein acht­jäh­ri­ges Mäd­chen. Wei­te­re 16 Per­so­nen wur­den zum Teil schwer ver­letzt. Pi­lot und Co-Pi­lot blie­ben un­ver­sehrt. Es ist ei­ne der schlimms­ten Tra­gö­di­en in der spa­ni­schen wie auch der eu­ro­päi­schen Ral­lye-Ge­schich­te.

Der spa­ni­sche Pi­lot des Un­fall­wa­gens war of­fen­bar zu schnell durch ei­ne Kur­ve ge­rast, schleu­der­te und konn­te den Wa­gen auf dem nach­fol­gen­den ge­ra­den Stra­ßen­stück nicht mehr sta­bi­li­sie­ren. Das Fahr­zeug kam von der Fahr­bahn ab, über­schlug sich, über­roll­te die Zu­schau­er­grup­pe.

Au­gen­zeu­gen-Vi­de­os

Vi­de­os zei­gen, wie der Wa­gen in die Men­schen­men­ge rast und den Un­fall­ort in ei­ne rie­si­ge Staub­wol­ke hüllt. Im Hin­ter­grund hört man Schreie des Ent­set­zens. Das Un­glück er­eig­ne­te sich na­he der Ort­schaft Car­ral, ei­nem 6000-Ein­woh­ner-Dorf in Ga­li­ci­en. „Vie­le Men­schen sa­ßen auf der Stra­ßen­bö­schung“, be­rich­te­te Bür­ger­meis­ter Jo­sé Lu­is Fernán­dez Mou­riño be­trof­fen. Sei­ne Ge­mein­de fei­er­te an die­sem Wo­che­n­en­de ihr Stadt­fest und die Men­schen sei­en aus­ge­las­sen ge­we­sen. „Es war ein Tag der Fies­ta, al­les schien gut zu lau­fen, und dann das . . .“, sag­te Fernán­dez Mou­riño er­schüt­tert.

„Die Ral­lye des To­des“ti­tel­te die ga­li­ci­sche Ta­ges­zei­tung „El Cor­reo Gal­le­go“. Es han­del­te sich

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.