Der Tag der Ta­ge in den

21. 10. 2015: Dort­hin reist Michael J. Fox per Zeit­ma­schi­ne in ei­nem der „Zu­rück in die Zu­kunft“-Fil­me. Am „ech­ten“21. 10. 2015 zei­gen Ki­nos die Tri­lo­gie – der Vor­ver­kauf läuft auf Hoch­tou­ren.

Kleine Zeitung Steiermark - - | GRAZ - MICHAEL SARIA

Es ist kein Film­start samt Welt­pre­mie­re an der Mur; und auch Haupt­dar­stel­ler Michael J. Fox wird eher nicht in Graz er­schei­nen. Ei­gent­lich flim­mern an die­sem 21. Ok­to­ber al­so „nur“al­le drei be­kann­ten Tei­le der Tri­lo­gie „Zu­rück in die Zu­kunft“über die Lein­wän­de – doch das reicht, um Film­fans mit der Zun­ge schnal­zen zu las­sen.

Denn ab­ge­se­hen da­von, dass die drei Strei­fen in Graz in fri­scher Bild- und Ton­qua­li­tät prä­sen­tiert wer­den, ist die­ser Abend für vie­le aus ei­nem Grund ein Muss: Im­mer­hin kommt uns Michael J. Fox in „Zu­rück in die Zu­kunft II“qua­si be­su­chen. Per Zeit­ma­schi­ne reist er – im Film, der im Jahr 1989 ge­dreht wur­de – ins Jahr 2015. Und lan­det eben am 21. Ok­to­ber.

Ab 15 Eu­ro

Al­so liegt es für Ki­no­be­trei­ber wie Ci­ne­as­ten auf der Hand, an die­sem „ech­ten“21. Ok­to­ber ei­ne Sau­se zu ver­an­stal­ten. Um noch ein­mal (schmun­zelnd) zu se­hen, wie man sich 1989 das Le­ben im Jahr 2015 vor­stell­te. Und um nost­al­gi­sche Er­in­ne­run­gen an ei­nen Film­hit wach­zu­ru­fen. An das DeLo­re­an-Au­to als Zeit­ma­schi­ne samt „Flux­kom­pen­sa­tor“. Und an le­gen­dä­re Sät­ze wie: „Wo wir hin­fah­ren, brau­chen wir kei­ne Stra­ßen.“

Und so la­den zu­min­dest die Be­trei­ber des UCI-Ki­nos in der An­nen­stra­ße, des KIZ-Roy­al in der Con­rad-von-Höt­zen­dorf-

Da wer­den Er­in­ne­run­gen wach, oder? Chris­to­pher Lloyd und Michael J. Fox ali­as Doc Brown und Mar­ty McF­ly in „Zu­rück in

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.