Pre­mie­ren­rei­gen am Schau­spiel­haus

Am 24. Sep­tem­ber fällt mit „Mer­lin oder Das wüs­te Land“der Start­schuss für die neue Spiel­zeit am Schau­spiel­haus! Es fol­gen: sechs Pre­mie­ren und ei­ne Rei­he in HAUS DREI.

Kleine Zeitung Steiermark - - | SPORT -

In Mer­lin, dem Zau­be­rer, strei­ten sich Gut und Bö­se. So ver­sam­melt er Ar­tus und sei­ne Rit­ter an der run­den Ta­fel, zi­vi­li­siert die wil­den Krie­ger, doch hat auch sein Va­ter, der Teu­fel, ein Wört­chen mit­zu­re­den. „Mer­lin oder Das wüs­te Land“von Tank­red Dorst er­öff­net am 24. Sep­tem­ber HAUS EINS. Ei­ne zen­tra­le Rol­le in der Ins­ze­nie­rung von Ne­s­troy-Preis­trä­ger Jan-Chris­toph Go­ckel spie­len die 25 Ma­rio­net­ten von Michael Pietsch.

Am 25. Sep­tem­ber star­tet HAUS ZWEI mit „Zer­split­tert“von Alex­an­dra Ba­dea. In dem Glo­ba­li­sie­rungs­stück ge­ben vier Per­so­nen – von der Fließ­band­ar­bei­te­rin bis zum Ma­na­ger – ihr Pri­vat­le­ben für die Ar­beit auf. Mit „Adolf Hit­ler: Mein Kampf, Band 1 & 2“kommt am 1. Ok­to­ber ei­ne Zu­sam­men­ar­beit mit dem stei­ri­schen herbst ins HAUS EINS. Tra­di­tio­nell sind die Schau­spiel­stu­die­ren­den der KUG in HAUS ZWEI zu se­hen: „Ido­me­neus“ab 4. Ok­to­ber. In der schwar­zen Ko­mö­die „Vol­po­ne oder Der Fuchs“legt sich der Ti­tel­held ab 11. Ok­to­ber ins Ster­be­bett und lacht über die Gier sei­ner Er­ben. Die jun­ge Schau­spie­le­rin Ju­lia Gräf­ner zeigt ab 22. Ok­to­ber „Ich wür­de al­les für die Lie­be tun, ich mach’s aber nicht“, frei nach Meat Lo­af. Und am 24. Ok­to­ber fei­ert „Cac­tus Land“, ba­sie­rend auf der Bio­gra­fie des Kriegs­fo­to­gra­fen Ant­ho­ny Loyd, Urauf­füh­rung in HAUS EINS. Au­ßer­dem: HAUS DREI lädt im „Start­block“100 Ta­ge lang zur Be­geg­nung, et­wa mit dem „Ka­ter­früh­stück“am 13. Sep­tem­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.