Bahn­hof eva­ku­iert

Kleine Zeitung Steiermark - - | INTERNATIONAL WELTPANORAMA -

MÜNCHEN. Der Münch­ner Haupt­bahn­hof ist ges­tern am Abend kom­plett ge­sperrt und eva­ku­iert wor­den. Ein Spreng­stof­fSpür­hund hat in der Nä­he des Info­points an­ge­schla­gen. Ein Po­li­zei­spre­cher be­ton­te: „Das hat nichts mit Flücht­lin­gen zu tun.“Zu­nächst wur­de nur der Ver­kehr auf sechs Glei­sen ein­ge­stellt, dann wur­den al­le Bahn­glei­se ge­räumt. Um 19.50 Uhr, knapp zwei St­un­den spä­ter, wur­de die Sper­re auf­ge­ho­ben. Der ver­däch­ti­ge Ge­gen­stand hat­te sich als harm­los ent­puppt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.