Neu­es Ein­kau­fen auf höchs­tem Ni­veau

Der CI­TYPARK wird um­ge­baut. Cen­ter-Ma­na­ger Wal­de­mar Ze­lin­ka über Fort­schrit­te und ge­plan­te Neue­run­gen.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Un­ter dem Leit­satz „Das neue Ein­kau­fen in Graz“wird der CI­TYPARK mo­der­ni­siert. Was gibt es Neu­es zu ent­de­cken?

Sehr viel! Ich bin stolz dar­auf, was wir in den letz­ten ein­ein­halb Jah­ren ge­schaf­fen ha­ben: Neue Kun­den­toi­let­ten, neue Mall­bö­den, neue Roll­trep­pen, ein neu­es Be­leuch­tungs­kon­zept mit en­er­gie­spa­ren­der LED-Tech­no­lo­gie und vie­le neue Shops. Was hat sich hier al­les ge­tan?

Bis heu­te ha­ben rund die Hälf­te der Ge­schäf­te im CI­TYPARK um­ge­baut oder sind kom­plett neu. Be­ste­hen­de Shops ha­ben den Um­bau ge­nutzt und eben­falls neue La­den- und Licht­kon­zep­te um­ge­setzt. Es er­füllt mich mit gro­ßer Freu­de, wenn ich täg­lich mei­ne Run­de im Cen­ter ma­che, wie toll die Shops al­le aus­se­hen.

Cen­ter-Ma­na­ger Wal­de­mar Ze­lin­ka auf der künf­ti­gen Dach­ter­ras­se des CI­TYPARK, die 2016 er­öff­net wird

Der Pan­ora­ma Platz auch ver­än­dern?

Wir sind gera­de da­bei, ein kom­plett neu­es, kun­den­freund­li­che­res Gestal­tungs­kon­zept um­zu­set­zen. Wir ha­ben lan­ge

soll sich ja über­legt, wie wir aus die­sem gro­ßen Platz ei­nen ge­müt­li­chen Auf­ent­halts­ort schaf­fen kön­nen. Wir ha­ben uns da­zu ent­schie­den, un­se­re Gas­tro­no­mie mit ei­ner Art Häu­ser­fas­sa­de zu ver­klei­den. Die Sitz­gär­ten wer­den in Per­go­las ge­fasst, so­dass man das Ge­fühl hat, man hat in ei­nem Sitz­gar­ten im Frei­en Platz ge­nom­men. Über den Auf­zü­gen gestal­ten wir die Wand aus Moos und in der Kup­pel wer­den Glasele­men­te für Licht­ef­fek­te sor­gen. Bis zu un­se­ren Fa­shion­Days am 25./26. 9. möch­ten wir die Gestal­tung fer­tig ha­ben.

Das hört sich sehr viel­ver­spre­chend an.

Das ist aber noch nicht al­les. Ein acht Me­ter ho­hes Was­se­r­ele­ment in der Mit­te des Plat­zes grenzt ei­ne neue Auf­ent­halts­in­sel ein und wird ein tol­ler Hin­gu­cker für al­le sein. Und wir ar­bei­ten em­sig dar­an, die Dach­ter­ras­se fer­tig­zu­stel­len. 2016 wer­den Kun­den Spei­sen und Ge­trän­ke auf der Ter­ras­se mit di­rek­tem Schloß­berg­blick ein­neh­men kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.