De­li­ka­tes Me­nü mit fünf „Hau­ben“in vier Gän­gen

Wer im Schloss Pi­ber schlemmt, un­ter­stützt die Li­piz­za­ner und sieht die Herbst­pa­ra­de.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIERMARK - ANDREA KRAT­ZER

Die Stei­er­mark hat ei­ne Son­der­stel­lung mit so vie­len be­kann­ten Kü­chen­chefs, gu­ten Wei­nen und mit den Li­piz­za­nern“, schil­dert Ge­ne­ral­di­rek­to­rin Eli­sa­beth Gürt­ler, war­um mor­gen, am 19. Sep­tem­ber, mit Li­piz­za­n­er­ku­li­na­ri­um (Dress­code Tracht) und Herbst­pa­ra­de zwei TopE­vents in Pi­ber statt­fin­den.

Ab 17 Uhr wird in den Prunk­räu­men des Schlos­ses Pi­ber ein vier­gän­gi­ges Me­nü mit fünf „Hau­ben“ser­viert. Mi­ke Jo­hann, Hans Pe­ter Fink und Wer­ner Pich­lmai­er zau­bern re­gio­na­le Köst­lich­kei­ten. „Der Vor­teil ist, dass man für den gu­ten Zweck schlem­men kann. Der Rein­erlös kommt den Li­piz­za­nern zu­gu­te. Die­se Hau­ben­kö­che stel­len ih­re Ar­beits­zeit kos­ten­los zur Ver­fü­gung“, lobt Gürt­ler, die dies­mal selbst ei­ne kal­te Pa­ra­deis­sup­pe mit Ba­si­li­kum und Büf­fel­moz­za­rel­la zu­be­rei­tet. Ge­bo­ten wer­den auch noch ed­le Trop­fen stei­ri­scher Win­zer, Bier und ei­ne Kä­se­ver­kos­tung von der Hof­mol­ke­rei Tax in Pi­be­regg.

Vor dem Cha­ri­ty­din­ner hat das „Wei­ße Bal­lett“ab 13.30 Uhr von den Foh­len bis zu den „Jun­gen Wil­den“sei­nen Auf­tritt. „Es sind zwei jun­ge Da­men aus der Spa­ni­schen da­bei. Han­nah Zeit­l­ho­fer ist Be­rei­ter­an­wär­te­rin und mit ei­nem von ihr aus­ge­bil­de­ten Li­piz­za­ner zu se­hen. Und die Ele­vin The­re­sa Ste­fan.“Kar­ten gibt’s noch un­ter: of­fice@pi­ber.com, Tel. (0 31 44) 33 23.

Eli­sa­beth Gürt­ler lädt ins Schloss Pi­ber ein

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.