Kraft­vol­ler Opern­stoff

Um die Sehn­sucht nach ei­nem Ide­al, um die Ver­hei­ßung ei­ner bes­se­ren Exis­tenz und das „Was wä­re wenn?“geht es ab dem 26. Sep­tem­ber in „Der fer­ne Klang“.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIRER- SPORT -

Zwei Men­schen ver­pas­sen sich.“Mit die­sem Satz be­gann die re­nom­mier­te Re­gis­seu­rin Flo­ren­ti­ne Klep­per die sechs­wö­chi­ge, in­ten­si­ve Pro­ben­zeit an der Oper Graz.

„Wir neh­men die­ses Ver­pas­sen als ein sehr mo­der­nes Phä­no­men wahr: nicht den glei­chen Le­bens­rhyth­mus zu ha­ben, nicht die glei­chen Am­bi­tio­nen oder ganz schlicht Tem­pi, Wün­sche, Träu­me, Ängs­te – und Chan­cen. Da reicht Lie­be al­lein manch­mal nicht aus“, er­läu­tert Klep­per wei­ter ih­re Über­le­gun­gen zum „Fer­nen Klang“, des­sen Sän­ger-En­sem­ble sich gera­de für den so­ge­nann­ten „End­spurt“, hin zur Pre­mie­re, die am 26. Sep­tem­ber über die Büh­ne geht, be­reit macht.

Er­zählt wird von der Su­che nach der Mu­sik und der Su­che nach dem Le­ben – im Dra­ma um ei­ne jun­gen Frau, die aus der En­ge ih­res El­tern­hau­ses flieht, und ei-

Flo­ren­ti­ne Klep­per in­sze­niert erst­mals an der Oper Graz nen jun­gen Kom­po­nis­ten, der über dem Traum vom Klang das Le­ben ver­säumt. Atem­be­rau­bend ver­packt in ei­ner Kom­po­si­ti­on, die tie­fe See­len­schich­ten hör­bar macht: Es bro­delt, fla­ckert, zischt! Die­ser Mu­sik, die jen­seits der Rea­li­tät sucht, kurz ins Mär­chen­haf­te flüch­tet, um im nächs­ten Mo­ment ganz los zu las­sen, kann man nicht ent­kom­men. Längst sind Ste­fan Mi­ckischs Ein­füh­rungs­vor­trä­ge fes­ter Be­stand­teil des Pro­gramms an der Oper Graz ge­wor­den. Pro­fun­de Kennt­nis der Ma­te­rie kom­bi­niert mit groß­ar­ti­ger Pia­nis­tik so­wie ei­nem Gut­teil Hu­mor – das sind die Mar­ken­zei­chen von Ste­fan Mi­ckischs Ein­füh­rungs­ma­ti­néen. Für die Er­öff­nungs­pre­mie­re „Der fer­ne Klang“reist Ste­fan Mi­ckisch wie­der nach Graz und wird Franz Schrekers Meis­ter­werk auf un­ter­halt­sa­me und leich­te Wei­se prä­sen­tie­ren.

Chef­di­ri­gent Dirk Kaf­t­an ist auf der Su­che nach dem „fer­nen Klang“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.