„Von Graz kommt man nicht mehr los“

Lie­bes­er­klä­rung an Graz aus Deutsch­land, Är­ger über den Ver­kehr am Ra­detz­ky­spitz.

Kleine Zeitung Steiermark - - | GRAZ - Alex­an­der Pe­schaut

Är­ger

am Ra­detz­ky­spitz

„Ra­detz­ky­spitz: Noch al­les rund“, 12. 9.

läuft nicht Für et­was zü­gi­ger Fah­ren­de er­gibt sich fast nur mehr die Al­ter­na­ti­ve, die plötz­lich „auf­tau­chen­de“neue Ver­kehrs­in­sel zu ram­men oder den rechts da­ne­ben re­gu­lär gera­de­aus fah­ren­den Nach­barn. So­fern das über­stan­den wur­de, kommt dann noch der hem­mungs- und rück­sichts­los von sei­nem plötz­lich im Nichts en­den­den Fahr­strei­fen nach rechts drän­gen­de Li­ni­en­bus. Ich bin ge­spannt, wann es dort das ers­te Mal kracht, und hof­fe, dass den „Ge­nies“, die so et­was pla­nen, in ir­gend­ei­ner Form die Ver­ant­wor­tung da­für zu­ge­bil­ligt wer­den kann!

K1-To­wer: Un­ge­naue Uhr­zeit

Vor dem mo­der­nen, tech­nisch hoch­ge­rüs­te­ten K1-To­wer in Eg­gen­berg steht ei­ne In­fo­säu­le. Die-

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.