Eustac­chio ant­wor­tet

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ - HIL­FE HEU­TE

Da ha­be ich ja Schwein ge­habt, dass Sie mich wie­der ein­mal mit ei­nem Brief be­dacht ha­ben. Apro­pos Schwein: Fleisch­ge­nuss, und so auch Schwei­ne­fleisch­ge­nuss, be­deu­tet aus­ge­wo­ge­ne und ge­sun­de Er­näh­rung. u den ge­sun­den Le­bens­mit­teln zäh­le ich – im po­li­ti­schen Sin­ne – auch un­se­re west­li­chen Wer­te. Wer­te, die auf­grund des Zu­zugs von au­ßer­eu­ro­päi­schen Völ­kern nun­mehr – so wie der Ver­zehr von Schwei­ne­fleisch – aber nicht mehr von al­len mit­ge­tra­gen wer­den kön­nen. Denn der Zu­zug die­ser Flücht­lings­strö­me nach Eu­ro­pa er­folgt un­wi­der­spro­chen nur in un­se­re För­der- und So­zi­al­sys­te­me. uwan­de­rer, die aus Re­gio­nen ei­ner Welt kom­men, wo es noch ab­so­lu­te Kö­nig­tü­mer, re­li­giö­se Got­tes­staa­ten und To­des­stra­fen gibt, mö­gen ih­re Vor­be­hal­te ge­gen­über Eu­ro­pas Wer­te­an­ker, wie De­mo­kra­tie, Tren­nung von Staat und Re­li­gi­on, Mei­nungs- und Ge­dan­ken­frei­heit ha­ben. Ich für mei­nen Teil hab da aber we­ni­ger Zwei­fel als Sie, dass die­se west­li­chen Wer­te un­ab­ding­bar für das Ge­dei­hen und die Zu­kunft un­se­rer Hei­mat not­wen­dig sind.

Mit wert­schät­zen­den Grü­ßen! Ma­rio Eustac­chio

ZZÄrz­te­not­dienst Tel. 141 Kin­der- mo­bi­ler Not­fall­dienst

Tel. 69 15 12 Apo­the­ken­not­dienst, Grup­pe 4: Nacht­dienst­wech­sel 8 Uhr.

Apo­the­ke

Apo­the­ke St.-Jo­sef-Apo­the­ke

Tel. 69 11 50 Apo­the­ke „ Zum hei­li­gen Pe­trus“Tel. 47 14 42

Aes­cu­la­pTel. 57 44 77

Apo­the­ke

um

Ja­ko­mi­niTel. 83 01 61

Moh­renTel. 71 32 80- 0 Ro­sen-Apo­the­ke

Tel. 57 00 70 Feld­kir­chen, Tries­ter Stra­ße 32, Jo­han­nes-Apo­the­ke

Tel. 29 22 87

Dr. Rai­ner Rem­schmidt, Spor­gas­se 13 Tel. 82 20 54 Dr. Ann Wink­ler, Neus­ei­ers­berg, Feld­kirch­ner Stra­ße 113

Tel. 29 30 31 Dr. Ma­ri­na Lem­beck, Gries­gas­se 12

Tel. 71 20 31 Schmerz­am­bu­lanz LKHZahn­kli­nik Tel. 385- 80718 Te­le­fon­seel­sor­ge Tel. 142 Frau­en­haus Tel. 42 99 00 Pfar­re Sal­va­tor. Floh­markt zu­guns­ten be­dürf­ti­ger Men­schen, Vor­kir­chen­raum, heu­te und mor­gen, von 8 bis 15 Uhr, Tel. 0664/ 768 53 00.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.