Der Sturm­geist ist ge­fragt

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

Mann­schaft. Ein Punkt aus vier Spie­len ist zu we­nig. Ich wer­de nach acht Run­den aber auch kein Ge­samt­ur­teil fäl­len. Die Spie­ler müs­sen aber in je­dem Spiel Herz und Lei­den­schaft zei­gen. Die Mann­schaft braucht jetzt die Un­ter­stüt­zung, da­mit sie ih­re Stär­ke zei­gen kann. Kri­tik. Die Kri­tik ist nach­voll­zieh­bar und der Pro­test steht den Fan­grup­pen zu. Ein Stim­mungs­boy­kott für 19.09 Mi­nu­ten ist okay, soll­te aber nur ein Si­gnal sein. Dann soll­ten wir wie­der zu­sam­men­ste­hen, wie wir es bis­her ge­tan ha­ben. Ge­samt­si­tua­ti­on. Un­se­re Wei­ter­ent­wick­lung geht in klei­nen Schrit­ten vor­an, weil wir nicht die Rah­men­be­din­gun­gen wie in Salz­burg oder Wi­en ha­ben. Wir sind der Da­vid un­ter den vier Go­li­aths in der Bun­des­li­ga. Wir müs­sen ge­mein­sam ar­bei­ten, es braucht den Sturm­geist.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.