Ba­bler: SP fehlt Li­nie

Kleine Zeitung Steiermark - - | POLITIK -

WI­EN. Die SPÖ-„Re­bel­len“der Grup­pe „Kom­pass“hal­ten die Flücht­lings­fra­ge nicht für ent­schei­dend für das SPÖ-De­ba­kel in Ober­ös­ter­reich. Die Ver­lus­te hät­ten sich frü­her ab­ge­zeich­net, mein­te „Kom­pass“-Initia­tor Andre­as Ba­bler. Was feh­le, sei ei­ne kla­re Li­nie der Bun­des­par­tei, vor al­lem in so­zia­len Fra­gen. Auch der Vor­sit­zen­de der Ge­werk­schaft Bau-Holz Bep­po Mu­chitsch or­tet ein Glaub­wür­dig­keits­pro­blem der SPÖ.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.