Köp­fe­rol­len und Er­mitt­lun­gen

Ab­gas­skan­dal: Staats­an­walt­schaft er­mit­telt jetzt ge­gen Ex-VW-Boss Win­ter­korn. Bei Au­di sind 2,1 Mil­lio­nen Au­tos be­trof­fen, 62.000 in Ös­ter­reich. Ent­wick­lungs­chefs sus­pen­diert.

Kleine Zeitung Steiermark - - WIRTSCHAFT - MAN­FRED NEUPER, GER­HARD NÖHRER, ADOLF WINK­LER

Die Staats­an­walt­schaft hat Er­mitt­lun­gen we­gen Be­trugs­ver­dachts ge­gen Ex-VWBoss Mar­tin Win­ter­korn ein­ge­lei­tet, die Ent­wick­lungs­vor­stän­de der Mar­ken Au­di, VW (Pk­wSpar­te) und Por­sche wur­den auf Zwangs­ur­laub ge­schickt (sie­he un­ten) und bei Au­di steht nun fest, dass welt­weit 2,1 Mil­lio­nen Au­tos be­trof­fen sind: Im VW-Ab­gas­skan­dal geht es wei­ter Schlag auf Schlag. Die neue Wo­che im Volks­wa­gen-Kon­zern be­ginnt je­den­falls, wie die vor­an­ge­gan­ge­ne ge­en­det hat: Mit zahl­rei­chen Tur­bu­len­zen, die dem Ak­ti­en­kurs neu­er­lich hef­tig zu­ge­setzt ha­ben. Der Ab­gas­skan­dal bei Volks­wa­gen be­trifft Mil­lio­nen Fahr­zeu­ge, fünf Mil­lio­nen da­von ent­fal­len auf die Kern­mar­ke VW, 2,1 Mil­lio­nen auf die Toch­ter Au­di, wei­te­re 1,2 Mil­lio­nen be­tref­fen Sko­da.

Be­trof­fen sind je­den­falls Die­sel­mo­to­ren des Typs „EA 189“. Al­le VW-Neu­wa­gen, die die Ab­gas­norm Eu­ro 6 er­fül­len, sol­len je­den­falls nicht be­trof­fen sein.

Um­rüs­tung in ei­ner St­un­de

Bei der re­gio­na­len Ver­tei­lung und den Mo­del­len gibt es nach wie vor of­fe­nen Fra­gen. Wie be­rich­tet, wird an ei­ner Lis­te mit al­len be­trof­fe­nen Mo­del­len ge­ar­bei­tet. Bei Au­di ist mitt­ler­wei­le aber zu­min­dest be­kannt, dass in Ös­ter­reich 62.000 Au­tos be­trof­fen sind.

Da­von rund 10.000 Au­tos mit

Fünf Mil­lio­nen Fahr­zeu­ge von VW, 2,1 Mil­lio­nen Au­tos von Au­di und 1,2 Mil­lio­nen von Sko­da sind welt­weit be­trof­fen

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.