Span­nen­de Per­spek­ti­ven im in­ter­na­tio­na­len Um­feld

Jung­hein­rich bie­tet viel­fäl­ti­ge Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten durch dy­na­mi­sches Wachs­tum.

Kleine Zeitung Steiermark - - | MEIN ZUHAUSE -

Mitt­woch, 30. Sep­tem­ber 2015

Jung­hein­rich ist der Part­ner für in­tel­li­gen­te Lö­sun­gen in der In­tra­lo­gis­tik. Der Kom­plett­an­bie­ter of­fe­riert Lo­gis­tik­sys­te­me, au­to­ma­ti­sier­te Fahr­zeu­ge, Re­ga­le so­wie Flur­för­der­zeu­ge aus ei­ner Hand. Die Jung­hein­rich Sys­tem­lö­sun­gen Gm­bH ent­wi­ckelt Soft­ware­lö­sun­gen für in­tel­li­gen­tes La­ger­ma­nage­ment und pro­zess­si­che­re La­ge­r­au­to­ma­ti­on.

Um die­se höchs­te Qua­li­tät der In­tra­lo­gis­tik­lö­sun­gen zu ge­währ­leis­ten, ist die stän­di­ge Wei­ter­bil­dung und För­de­rung der Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter ein zen­tra­les The­ma für Jung­hein­rich. Pro­jekt­ar­bei­ten, Be­rufs­prak­ti­ka und die Ver­ga­be von Sti­pen­di­en sind da­bei nur ei­ni­ge der

Ben­ja­min Kor­mann (3. v. li.): „Das Schö­ne an mei­nem Be­rufs­prak­ti­kum bei Jung­hein­rich ist, dass mich die Be­treu­ung durch mei­nen Men­tor gleich­zei­tig för­dert und for­dert, so­dass ich mein theo­re­ti­sches Wis­sen gleich di­rekt in der Pra­xis um­set­zen kann. Das bie­tet mir zu­gleich tol­le Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten und Kar­rie­re­per­spek­ti­ven.“ Mög­lich­kei­ten wäh­rend der Aus­bil­dung. Auch nach dem Be­rufs­ein­stieg legt Jung­hein­rich Wert dar­auf, das Wis­sen sei­ner Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter wei­ter zu för­dern – durch ein pro­fes­sio­nel­les, wis­sens­ba­sie­ren­des Um­feld, das von ak­ti­vem Trai­ning, ei­ner of­fe­nen Feed­back­kul­tur bis hin zu fle­xi­blen Ar­beits­zeit­mo­del­len reicht.

Die ho­he Mo­ti­va­ti­on und Qua­li­fi­zie­rung der Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter macht es mög­lich, tag­täg­lich das Mar­ken­ver­spre­chen „Ma­chi­nes. Ide­as. So­lu­ti­ons.“auf höchs­tem Ni­veau um­zu­set­zen. IN­FOS: www.jung­hein­rich.at/ sys­tem­loe­sun­gen

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.