Ent­schei­dung

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT - HU­BERT GIGLER

Mar­cel Kol­ler hat sich al­so klar de­kla­riert. Nein, er hat noch nicht be­kannt ge­ge­ben, dass er die Na­tio­nal­mann­schaft in die nächs­te WM-Qua­li­fi­ka­ti­on führt. Aber der Schwei­zer kennt kei­ne Zu­rück­hal­tung mehr, wenn es um die Qua­li­tät der Mann­schaft geht. Ös­ter­reich, so ge­steht der Te­am­chef, hat den Auf­stieg in die Bel­eta­ge des eu­ro­päi­schen Fuß­balls ge­schafft. Als Be­leg gilt nicht nur die EM-Qua­li­fi­ka­ti­on an sich, son­dern vor al­lem die Art und Wei­se, wie sie voll­bracht wur­de.

Wäh­rend das Team und mit ihm das ge­sam­te hei­mi­sche Fuß­ball­volk der Grup­pen­aus­lo­sung und der End­run­de in Frank­reich ent­ge­gen­fie­bert, ist aber die Per­so­nal­dis­kus­si­on an höchs­ter Stel­le das Leit­mo­tiv der kom­men­den Wo­chen oder gar Mo­na­te. Zwei Jah­re nach dem ers­ten Treue­schwur des Eid­ge­nos­sen ist die De­bat­te über die nächs­te Ver­län­ge­rung des Kol­ler-Ver­tra­ges voll an­ge­lau­fen.

Schon wer­den wie­der Lock­ru­fe laut, vor al­lem aus Kol­lers Schwei­zer Hei­mat. Das ver­stärkt wo­mög­lich die Sor­ge, der Er­folgs­coach könn­te dem Na­tio­nal­team zur Un­zeit ab­han­den­kom­men. Und in die­ser Si­tua­ti­on ist im­mer Un­zeit. ber der un­ge­mein po­pu­lä­re Kol­ler will ja das Team ste­tig wei­ter­ent­wi­ckeln und ist noch lan­ge nicht am En­de der Rei­se an­ge­langt. Ei­ne Ent­schei­dung wä­re wün­schens­wert, im In­ter­es­se al­ler Be­tei­lig­ten.

Je frü­her, des­to bes­ser.

ASie er­rei­chen den Au­tor un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.