Auf­schlag für

37 Teams neh­men am Wo­che­n­en­de an den Stei­ri­schen Vol­ley­ball­ta­gen in Graz teil. Da­mit han­delt es sich um das größ­te Vol­ley­ball­tur­nier in ganz Ös­ter­reich.

Kleine Zeitung Steiermark - - | STEIRER- SPORT - MICHAEL LOR­BER

Recht­zei­tig mit dem Herbst fal­len die Tem­pe­ra­tu­ren und die Hal­len-Sport­ar­ten sind wie­der in Mo­de. So auch im Volleyball. An die­sem Wo­che­n­en­de wer­den die Stei­ri­schen Vol­ley­ball­ta­ge in Graz aus­ge­tra­gen. Bis auf ein paar Teams, die am vo­ri­gen Wo­che­n­en­de in der ers­ten Cu­prun­de en­ga­giert wa­ren, stel­len die Vol­ley­ball­ta­ge die Ge­ne­ral­pro­be für die neue Meis­ter­schafts­sai­son dar.

Der stei­ri­sche Volleyball-Ver­band ist er­neut Aus­rich­ter und hat auch heu­er wie­der für in­ter­na­tio­na­le Be­tei­li­gung ge­sorgt. „Bei den Da­men wird das bos­ni­sche Team aus Bi­hac mit da­bei sein. Be­son­ders freut es uns, dass mit Fer­ra­ra ein Klub aus dem Volleyball-Tra­di­ti­ons­land Ita­li­en zu uns kommt“, sagt Lan­des­sport­ko­or­di­na­tor Gott­fried Rath. „Un­se­re Phi­lo­so­phie ist es, al­len stei­ri­schen Mann­schaf­ten ein TopVor­be­rei­tungs­tur­nier vor der Haus­tür zu er­mög­li­chen.“

Und das ist auch ge­lun­gen. Die weiß-grü­nen Klubs neh­men das Tur­nier an wie nie zu­vor. 37 Mann­schaf­ten (20 Da­men, 17 Her­ren) be­deu­ten ei­nen neu­en Teil­neh­mer­re­kord, wo­zu ei­ne or­ga­ni­sa­to­ri­sche Glanz­leis­tung nö­tig ist. „Rund 450 Spie­ler sind ins­ge­samt mit da­bei. Wir ha­ben mit der Blue Box, der Uni­on-Hal­le, dem USZ Ro­sen­hain und dem Borg Mons­ber­ger­gas­se vier Spiel­or­te. Ins­ge­samt wer­den zehn Fel­der be­spielt. Das ist nur in Graz mög­lich“, er­klärt Rath,

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.