Sil­ves­ter­über­grif­fe: Sechs Ver­däch­ti­ge

Kleine Zeitung Steiermark - - ÖSTERREICH -

INNS­BRUCK

den zahl­rei­chen se­xu­el­len Über­grif­fen in der Sil­ves­ter­nacht in Inns­bruck hat die Po­li­zei sechs Af­gha­nen als mut­maß­li­che Tä­ter aus­ge­forscht. Die Ver­däch­ti­gen sind im Al­ter zwi­schen 18 und 22 Jah­ren und le­ben teil­wei­se in Flücht­lings­un­ter­künf­ten, so die Po­li­zei. Mög­li­cher­wei­se wa­ren noch zwei wei­te­re Män­ner an den Ta­ten be­tei­ligt, de­nach ren Iden­ti­tät sei bis­lang un­be­kannt. Die mut­maß­li­chen Tä­ter sol­len auf frei­em Fuß an­ge­zeigt wer­den. Nur ei­ner der sechs Be­schul­dig­ten zei­ge sich ge­stän­dig, so die Be­hör­den.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.