Be­rufs­feu­er­wehr und Po­li­zei ver­net­zen sich

Ge­mein­sam si­cher: Feu­er­wehr soll Po­li­zei im Kampf ge­gen die Kri­mi­na­li­tät un­ter­stüt­zen.

Kleine Zeitung Steiermark - - GRAZ - Von Hans Brei­teg­ger

Die Gra­zer Be­rufs­feu­er­wehr und die Po­li­zei wol­len in Zu­kunft en­ger zu­sam­men­ar­bei­ten. Das kün­dig­ten Feu­er­wehr­chef Klaus Baum­gart­ner und Ge­ne­ral­ma­jor Ger­hard Lang (Bun­des­kri­mi­nal­amt) in ei­ner Bi­lanz-pres­se­kon­fe­renz an. Der Pakt wur­de im Rah­men des Pro­jek­tes „Ge­mein­sam si­cher“ge­schlos­sen. Man wol­le nicht Feu­er­wehr­män­ner zu Po­li­zis­ten ma­chen, so Lang. Es ge­he um Ver­net­zung und In­for­ma­ti­on.

Feu­er­wehr­män­ner sol­len Ein­blick in die ver­schie­de­nen Be­rei­che und Auf­ga­ben­ge­bie­te der Po­li­zei er­hal­ten. Aus die­sem Grund sol­len Feu­er­wehr­of­fi­zie­re von Ex­per­ten des Bun­des­kri­mi­nal­am­tes, des Ver­fas­sungs­schut­zes und der Co­bra ge­schult wer­den. Ko­or­di­na­tor Wer­ner Miedl: „Der Aus­bils­ind dungs­lehr­gang für die Gra­zer Be­rufs­feu­er­wehr um­fasst zwei Mo­du­le zu je zwei Ta­gen.“The­men­schwer­punk­te sind der Ei­gen­schutz, all­ge­mei­ne In­fos über Vi­deo, Alarm­an­la­gen usw. so­wie über Si­cher­heits­schlös- ser, -fens­ter und -tü­ren. Mo­dul 2 er­fasst In­for­ma­tio­nen über Be­dro­hungs­la­gen Ös­ter­reichs und über die Auf­ga­ben und Ein­sät­ze des Ent­schär­fungs­diens­tes. Durch die Zu­sam­men­ar­beit könn­ten bei­de Sei­ten ge­win­nen, die Ver­ant­wort­li­chen über­zeugt.

Dass sich Prä­ven­ti­ons­ar­beit be­währt, be­stä­tigt sich durch die Jah­res­bi­lanz 2016. Die Ein­sät­ze der Be­rufs­feu­er­wehr sind in Graz von 5119 (2015) auf 4777 (1916) zu­rück­ge­gan­gen. Es wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr 624 Men­schen­le­ben ge­ret­tet, 2015 wa­ren es 496. Und: Brand­di­rek­tor Hans Kir­nich über­gab ges­tern den Feu­er­wehr­helm sym­bo­lisch sei­nem Nach­fol­ger Klaus Baum­gart­ner.

Die Gra­zer Be­rufs­feu­er­wehr will künf­tig mit der Po­li­zei en­ger zu­sam­men­ar­bei­ten

BF Hans Kir­nich über­gab Helm an Klaus Baum­gart­ner BREI­TEG­GER

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.