Meist­ge­klickt in Tvthek: Tv-du­el­le und Come­dy

Der OGH ent­schied ge­gen die rech­te Zeit­schrift „Au­la“und bei Sat.1 Gold holt „Kom­mis­sar Rex“star­ke Quo­ten.

Kleine Zeitung Steiermark - - MEDIEN -

Im Schnitt ver­zeich­ne­te die ORF-TVTHEK im Vor­jahr mo­nat­lich 26,3 Mil­lio­nen On­li­ne­vi­deo­ab­ru­fe. Es ist der höchs­te Wert seit dem Start der Web­site im No­vem­ber 2009. Ge­gen­über 2015 stel­le die Zahl ein Plus von 29 Pro­zent dar, ver­mel­det der ORF er­freut. Meist­ab­ge­ru­fe­ne Sen­dung 2016 war das Tv-du­ell zwi­schen Nor­bert Ho­fer und Alex­an­der Van der Bel­len zur Bun­des­prä­si­den­ten­wahl vom 19. Mai mit 639.098 Vi­deo-on-de­man­da­b­ru­fen. Auf Platz zwei folg­te die fi­na­le Kon­fron­ta­ti­on der bei­den Bun­des­prä­si­dent­schafts­kan­di­da­ten am 1. De­zem­ber mit 553.578 Ab­ru­fen. Der drit­te Rang ging an ei­ne Fol­ge von „Will­kom­men Ös­ter­reich“mit Stu­dio­gast Ste­fan Petz­ner am 27. Sep­tem­ber (523.670 Ab­ru­fe). On­li­ne nach­ge­se­hen wer­den von den Usern haupt­säch­lich zwei Gen­res: po­li­ti­sche Dis­kus­sio­nen bzw. In­ter­views (Tv-du­el­le, ZIB 2, „Pres­se­stun­de“und „Som­mer­ge­sprä­che“) und Come­dy („Will­kom­men Ös­ter­reich“). Un­ter den 15 meist­ge­klick­ten Sen­dun­gen 2016 fin­den sich kei­ne an­de­ren For­ma­te. Der Obers­te Ge­richts­hof hat in ei­nem Si­che­rungs­ver­fah­ren um ei­nen Hetz­ar­ti­kel ge­gen Kz-über­le­ben­de ei­ne Ent­schei­dung ge­gen die vom Do­ku­men­ta­ti­ons­ar­chiv des Ös­ter­rei­chi­schen Wi­der­stands als rechts­ex­trem ein­ge­stuf­te Zeit­schrift „Au­la“ge­trof­fen. Das Blatt hat­te Be­frei­te des Kon­zen­tra­ti­ons­la­gers Maut­hau­sen als „Land­pla­ge“und „Kri­mi­nel­le“be­zeich­net. Der „Au­la“so­wie dem Au­tor ist es da­mit bis zum En­de des Haupt­ver­fah­rens un­ter­sagt, die ge­tä­tig­ten so­wie ähn­li­che Aus­sa­gen zu wie­der­ho­len. Der OGH hielt dar­über hin­aus fest, dass es den in der „Au­la“er­ho­be­nen Vor­wür­fen „nicht nur in mo­ra­li­scher Hin­sicht an Re­spekt vor den Op­fern des Na­tio­nal­so­zia­lis­mus mang­le, son­dern es sich viel­mehr um un­wah­re und an In­ten­si­tät kaum zu über­bie­ten­de Vor­wür­fe von kri­mi­nel­lem Ver­hal­ten“hand­le. Seit April 2016 wie­der­holt Spar­ten­sen­der Sat.1 Gold Mon­tag­abend die Se­rie „Kom­mis­sar Rex“(1994–2004) und freut sich seit­her Wo­che für Wo­che über sta­bil ho­he Quo­ten. Dies­mal sa­hen die zwei Fol­gen mit Ge­de­on Burkhard und sei­nem schlau­en Schä­fer 570.000 Deut­sche.

Dau­er­bren­ner „Kom­mis­sar Rex“SAT.1

On­li­ne ge­fragt: „Will­kom­men Ös­ter­reich“ORF

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.