In Wen­gen geht es schon um Kris­tall

Die Kom­bi­na­ti­on soll wie ge­plant statt­fin­den – Al­exis Pin­tur­ault ist der gro­ße Fa­vo­rit.

Kleine Zeitung Steiermark - - SPORT -

SKI-HER­REN IN WEN­GEN

Jetzt muss ei­gent­lich nur noch al­les so lau­fen, wie es die Pro­gno­sen vor­her­sa­gen – und Wen­gen hät­te sein ur­sprüng­lich ge­plan­tes Pro­gramm. Denn die­ses wur­de nur in ei­nem De­tail ge­än­dert: In der heu­te an­ge­setz­ten Kom­bi­na­ti­on wird zu­erst der Sla­lom (10.15 Uhr) ge­fah­ren, erst da­nach soll um 13.45 Uhr die Ab­fahrt ge­fah­ren wer­den (je­weils li­ve in ORF eins und im Li­ve­ti­cker).

Da­bei geht es in Wen­gen heu­te schon um Kris­tall – denn die Dis­zi­pli­nen­wer­tung wird be­reits im zwei­ten Ren­nen ent­schie­den. Fa­vo­rit: Lo­gi­scher- wei­se Al­exis Pin­tur­ault (FRA), der schon in San­ta Ca­te­ri­na er­folg­reich war – nicht zu­letzt, weil Mar­cel Hir­scher die Wen­ge­ner Kom­bi aus­lässt. Und da­mit wird der ers­te Kom­bi-sieg im Welt­cup für Ös­ter­reich seit 2012 wohl noch zu­min­dest ei­ne Sai­son war­ten müs­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.