Die 300 füh­ren­den Köp­fe Eu­ro­pas

Sie­ben Ös­ter­rei­cher zäh­len „For­bes“zu­fol­ge zu den ein­fluss­reichs­ten Un­ter-30-jäh­ri­gen in Eu­ro­pa. Das Wirt­schafts­ma­ga­zin teil­te sei­ne „30 un­ter 30“-Lis­ten in zehn Ru­bri­ken ein.

Kleine Zeitung Steiermark - - INTERNATIONAL -

Das Wirt­schafts­ma­ga­zin „For­bes“hat zum bis­lang zwei­ten Mal 300 jun­ge Eu­ro­pä­er un­ter 30 Jah­ren in zehn ver­schie­de­nen Ka­te­go­ri­en ge­wählt. Un­ter ih­nen be­fin­den sich sie­ben Ös­ter­rei­cher – dar­un­ter Da­ten­schüt­zer Ma­xi­mi­li­an Schrems und De­si­gne­rin Ro­shi Pork­ar. „For­bes“un­ter­teil­te sei­ne Aus­ge­wähl­ten in ins­ge­samt zehn Ru­bri­ken. Schrems et­wa schaff­te es in der Ka­te­go­rie „Ge­setz und Po­li­tik“in die Lis­te der „30 un­ter 30 Eu­ro­pa“. Der An­walt und Au­tor wur­de durch sei­ne da­ten­schutz­recht­li­chen Kla­gen ge­gen Face­book be­kannt.

In der Ru­brik „Fi­nan­zen“ist der in Lon­don tä­ti­ge Fi­nanz­ma­the­ma­ti­ker Mar­kus Schan­ta ei­ner der „30 un­ter 30“. Die Wie­ner Mo­de­ma­che­rin Pork­ar wur­de in der Ka­te­go­rie „Küns­te“ge­lis­tet, un­ter dem Ti­tel „Meer­ar­bei­te­ten di­en“die in Deutsch­land ar­bei­ten­de Jour­na­lis­tin und Fo­to­gra­fin Alex­an­dra Bon­di de An­to­ni. Gleich drei Ös­ter­rei­cher fin­den sich in der Ru­brik „So­zia­les Un­ter­neh­mer­tum“: Do­mi­nik Be­ron, Ja­cob Wa­gner und Fatima Al­mukhtar ha­ben die On­li­neplatt­form Re­fu­gee­s­work.at ge­grün­det und hel­fen so Flücht­lin­gen, ei­nen pas­sen­den Ar­beits­platz zu fin­den. Aus meh­re­ren Tau­send Ein­sen­dun­gen die Re­dak­teu­re von „For­bes“ei­ne Lis­te mit No­mi­nier­ten. 30 Ex­per­ten, so heißt es auf der Web­sei­te des Ma­ga­zins, stimm­ten dann für die 300 füh­ren­den Köp­fe ab – dar­un­ter die bri­ti­sche Mu­si­ke­rin und Mo­de­ra­to­rin Kel­ly Os­bourne so­wie der bri­ti­sche Un­ter­neh­mer Ro­nald Co­hen. Ma­xi­mi­li­an Schrems

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.