Auf­re­gung nach Ti­tel

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIRER-SPORT -

Deutsch­feis­tritz freut sich über den Her­ren-lan­des­meis­ter­ti­tel, Groß­f­eis­tritz über Platz zwei – und bei­de Mann­schaf­ten über den Auf­stieg in die Bun­des­li­ga. Da­bei hät­te – streng nach Aus­schrei­bung – Groß­f­eis­tritz Lan­des­meis­ter wer­den müs­sen. Bo­nus­punk­te hät­ten näm­lich das Fi­na­le zu­guns­ten der Sil­ber­me­dail­len­ge­win­ner en­den las­sen müs­sen. Das ist aber nicht pas­siert. „Weil bei­de Teams in die Bun­des­li­ga auf­stei­gen, spie­len wir nicht mehr die­sen Mo­dus. Die Aus­schrei­bung wur­de lei­der nicht kor­ri­giert“, sagt Lan­des­fach­wart Kar­lheinz Dru­scho­witz. Groß­f­eis­tritz-ob­mann Jür­gen Berg­mann ist der Feh­ler auf­ge­fal­len – Pro­test wird es kei­nen ge­ge­ben: „Ein Pro­test wür­de nur bö­ses Blut brin­gen. Das ist nie gut.“Der Ti­tel Lan­des­meis­ter der Her­zen geht aber an Groß­f­eis­tritz. Cle­mens Ti­car

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.